InsideXbox.de | Social Media

News

Starfield wird in der First- als auch in der Third-Person-Perspektive spielbar sein

Xbox News von

am

Starfield

Starfield war sicher für viele das Highlight des Xbox & Bethesda Games Showcase. Nun wurde bereits bekannt, dass das Spiel auf First- und Third-Person Ansicht setzen wird.

Mit einem Ingame-Teaser-Trailer wurde auf dem Xbox & Bethesda Games Showcase wurde Starfield erstmal etwas näher vorgestellt. Der Titel selbst wird leider erst im November kommenden Jahres für Xbox Series X|S und PC erscheinen.

Im Interview mit dem Telegraph verriet Todd Howard nun, dass man Starfield in der First- als auch in der Third-Person-Perspektive spielen können wird. Im Grunde so, wie man es bereits u.a. von den Fallout-Spielen her kennt,

Wir mögen diese Art von Gameplay. Die Ego-Perspektive ist für uns immer noch unsere bevorzugte Art zu spielen. So kann man die Welt sehen und all diese Dinge anfassen.Todd Howard

Zudem verriet Howard weiter, das man bei Starfield sicher stellen möchte, dass Spieler viel Inhalte bekommen und somit voll und ganz in die Geschichte des Spiels eintauchen können. Es soll kein Titel werden, der zum „Zeit vertreiben“ da ist, so Howard.

Es ist sehr groß, ja. Die Leute spielen immer noch Skyrim und wir haben daraus gelernt. Starfield hat dafür ein paar mehr Haken drin, die wir später zu einem Spiel wie Skyrim hinzugefügt haben… während wir immer noch sicherstellen, dass jemand, der es einfach nur spielen und durch die Hauptquests gehen und ‚gewinnen‘ will, oder das Gefühl hat, etwas Großes erreicht zu haben, machbar ist.Todd Howard
Quelle: IGN
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.