...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Rust Console Edition: Pferde halten mit Western-Update Einzug in das Spiel – Trailer

Xbox News von

am

von

Rust Console Edition

Mit diesem neuen Feature der Rust Console Edition werden eure Fernreisen zum Kinderspiel. Stellt sicher, dass ihr diesen treuen Gefährten einen sicheren Unterschlupf bietet und sie gut ernährt. Taucht ein und erkundet mehr!

Das lang erwartete Western-Update mit dem treffenden Namen “Horsepocalypse” hat endlich seinen Weg auf Xbox One und Xbox Series X|S gefunden. Also, staubt eure Cowboyhüte ab und schnürt eure Stiefel, denn hier sind nun alle Neuerungen, die euch erwarten!

Aufsitzen mit reitbaren Pferden

Verändere dein Rust Console Edition Gameplay mit diesem revolutionären Feature. Pferde sind schon immer durch die Landschaften von Rust gestreift, aber jetzt hast du das Privileg, sie zu reiten und auszurüsten. Verbessere ihre Geschwindigkeit und Haltbarkeit mit Zubehör wie Hufeisen und Sätteln. Mit diesen majestätischen Kreaturen an deiner Seite kannst du die weitläufige Karte schnell durchqueren und so deine kostbare Zeit optimieren.

Es gibt 10 verschiedene Pferderassen, jede mit ihren eigenen Stärken. Einige sind schnellfüßig, während andere eine große Ausdauer haben. Errichtet einen sicheren Unterschlupf für sie in oder in der Nähe eurer Basis. Und wenn ihr wollt, dass sie den neuen Tag begrüßen, sorgt dafür, dass sie gut gefüttert werden. Im Gegenzug versprechen sie dir unerschütterliche Loyalität und stehen dir durch dick und dünn zur Seite.

Rust Console Edition

Neue Monumente in der sicheren Zone entdecken

In diesem Update geht es nicht nur um Pferde. Man führt auch zwei brandneue Monumente für die Sicherheitszone ein: die große Scheune und die Ranch. Seid ihr neugierig, was ihr hier alles erreichen könnt? Diese Zonen bieten eine Fülle von pferdebezogener Ausrüstung, von Sätteln und Pferderüstungen bis hin zu Hufeisen. Und jetzt kommt das Beste: Du kannst sogar eines der sechs Pferde, die dort leben, für dich beanspruchen. Kaufe einfach einen Sattel, geht zu dem Pferd euer Wahl in den Stall, und schon gehört es euch! Denkt jedoch daran, dass diese beiden Zonen sowohl für Spieler als auch für Pferde ein Ort des Friedens sind. Jegliches aggressives Verhalten wird von unseren wachsamen Türmen sofort unterbunden.

Begebt euch auf NPC-Missionen

Das Horsepocalypse-Update läutet auch die Einführung von NSC-Missionen ein. Falls du ein Neuling bist, mach dir keine Sorgen. Diese Missionen dienen als freundliches Tutorial, das dich mit den verschiedenen Facetten des Spiels vertraut macht, vom Ressourcensammeln bis zum Jagen und Fischen. Und die Kirsche auf dem Sahnehäubchen? Einige Missionen bieten Belohnungen, die deinen Fortschritt im Spiel erheblich beschleunigen und dir einen Vorteil gegenüber anderen verschaffen. Wenn Sie also das nächste Mal einen Fuß auf die Insel Rust setzen, sollten Sie sich diese Missionen nicht entgehen lassen. Sie versprechen ein fesselndes Erlebnis!

Mit jedem Update entwickelt sich die Rust Console Edition weiter und bietet ein noch umfassenderes Erlebnis. Und Horsepocalypse ist der Beweis für dieses Engagement. Also, versammelt eure Truppe, schmeißt den Grill an und taucht ein in eines der fesselndsten Survival-Abenteuer, das ab sofort auf Xbox One und Xbox Series X|S erhältlich ist.

Quelle: Xbox Wire
Weiterlesen
Werbung

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert