...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Rocket Arena: Das mysteriöse Verschwinden aus den digitalen Stores für Xbox, PlayStation & Co.

Xbox News von

am

von

Rocket Arena

Unerwartet wurde das von Electronic Arts (EA) veröffentlichte 3v3-Multiplayer-Shooter-Spiel “Rocket Arena” auf mysteriöse Weise aus allen großen digitalen Stores entfernt.

Dazu gehören Steam, Origin und die Stores von Xbox und PlayStation, was Fans und Gamer nun schon verwirrt zurücklässt.

Rocket Arena wurde von Final Strike Games, einem in Bellevue, Washington, ansässigen Studio, entwickelt und im Sommer 2020 veröffentlicht. Das Spiel, das zur Marke EA Originals gehört, wird seit über drei Jahren aktiv gespielt und hat sich in der Spielewelt einen Namen gemacht.

Jetzt ist Rocket Arena jedoch für neue Spieler unerreichbar geworden. Obwohl die Seiten des Spiels auf verschiedenen Plattformen noch vorhanden sind, wurde die Option zum Kauf weltweit entfernt. Dieses plötzliche Verschwinden erfolgte ohne vorherige Ankündigung oder Erklärung seitens der Entwickler oder EA. Dieses Schweigen erstreckt sich auch auf die Social-Media-Kanäle des Spiels und seinen Discord-Server. Das letzte Update von den Entwicklern bezog sich auf ein Doppel-EP-Wochenende Ende Oktober, ohne einen Hinweis auf die bevorstehende Entfernung des Spiels.

Interessanterweise sind die Server des Spiels immer noch in Betrieb, sodass bestehende Spieler Rocket Arena weiterhin genießen können.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: techraptor.ent
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert