Red Dead Online

Ab sofort ist mit The Naturalist eine neue Tätigkeit im Grenzland für Red Dead Online verfügbar: der Naturkundler. Passend dazu gibt es natürlich einen neuen Trailer für euch.

Die bestehenden Spezialrollen Kopfgeldjäger, Sammler, Händler und Schwarzbrenner werden um die Rolle des Naturkundlers erweitert, der sich ganz der Tierwelt von Red Dead Online widmet. Arbeitet mit der versierten Artenschützerin Harriet Davenport oder dem pensionierten Großwildjäger Gus MacMillan zusammen, indem ihr die prächtigen Geschöpfe der fünf Staaten verfolgt, jagt und studiert.

Weiter heißt es in der offiziellen Pressemitteilung von Rockstar Games:

Verfolgt, jagt und studiert die Wunder des Tierreiches als Naturkundler, der neuen Tätigkeit im Grenzland in Red Dead Online. Erforscht verschiedene Gebiete, begegnet majestätischen neuen legendären Tieren und nutzt eure Ergebnisse, um neue Fähigkeiten zu erlernen oder eure Ressourcen aufzubessern.

Die versierte Artenschützerin Harriet Davenport sucht nach Abenteurern mit einer Vorliebe für Wildtiere, die ihr beim Aufspüren von Exemplaren helfen, um ihr umfassendes Wissen über die Tiere in den fünf Staaten zu vertiefen. Spürt die faszinierenden Kreaturen in der Wildnis auf, betäubt sie vorsichtig, um Proben für Harriet zu entnehmen, und werdet dafür angemessen belohnt.

Der pensionierte Großwildjäger Gus Macmillan hat nichts übrig für Harriets selbst auferlegte Aufgabe, die Tierwelt zu verstehen und zu schützen, und wird euch für eure Jagdfähigkeiten reich entlohnen. Solltet ihr schicke Kleidung aus Tierhäuten dem Artenschutz vorziehen, fertigt euch Gus aus euren beschafften Gütern eine breite Auswahl an. Aber Vorsicht: Harriet wird eurer Wilderei auf die Schliche kommen, falls ihr versucht, von beiden Seiten zu profitieren.

Helft Harriet Davenport bei ihren Naturkunde-Bestrebungen, indem ihr Proben von Tieren entnehmt, ohne sie zu töten, und verdient einzigartige Belohnungen. Macht von der neuen Betäubungsmunition für das Varmint-Gewehr Gebrauch, um sie zu betäuben und Proben zu entnehmen. Erfahrene Naturkundler können Tiererwecker einsetzen, damit wehrlose Tiere nachträglich nicht zur leichten Beute für Raubtiere werden.

Beschafft dem pensionierten Jäger Gus Macmillan Tierteile, Felle und Häute und ihr erhaltet hochwertige Bekleidung und andere einzigartige Gegenstände mit speziellen Vorteilen. Profitiert von seinem handwerklichen und schneiderischen Geschick, um Mäntel von legendären Tieren oder andere Kleidungsstücke sowie Tieramulette mit besonderen Vorteilen zu erhalten.

Besucht das Begrüßungszentrum in Strawberry und trefft euch mit Harriet und Gus – und dokumentiert eure Ergebnisse im neuen Tier-Feldhandbuch, einem Kompendium über die zahlreichen Spezies, die in den unterschiedlichen Lebensräumen im Grenzland beheimatet sind. Das Aufspüren, Fotografieren und Entnehmen von Proben fügt dem Tier-Feldhandbuch neue Informationen hinzu und sorgt für euren Fortschritt in der Rolle als Naturkundler.

Während ihr das Tier-Feldhandbuch um neue Erkenntnisse erweitert und damit in der Spezialrolle fortschreitet, schaltet ihr eine Fülle neuer Gegenstände, Fähigkeiten und Gameplay-Möglichkeiten zum Ausprobieren frei – von einer neuen Pferderasse für Naturkundler, über Bekleidung und Accessoires, bis hin zu neuen Tonika und dazugehörigen Rezepten. Neu sind Tonika für Gewichtsverlust und Gewichtszunahme, Tiererwecker und spezielle Tonika, die schädliche Wettereffekte abschwächen oder eure Fähigkeit verbessern, sich an potentielle tierische Versuchsobjekte heranzuschleichen.

Ihr erlernt auch neue Fähigkeiten wie den Gnadenstoß. Zusätzlich könnt ihr ein Wildnislager aufschlagen und habt die Möglichkeit, zusammen mit Ms. Davenport die Ausbreitung ruchloser Wilderer zu stoppen, indem ihr ihre Lager überfallt und Tiere in Gefangenschaft befreit.

Mehr Informationen zu The Naturalist erfahrt Ihr auf der offiziellen Webseite zu Red Dead Online.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here