Rainbow Six Siege

Ubisoft hat mit Operation Steel Wave, die zweite Season von Year 5 in Tom Clancy’s Rainbow Six Siege veröffentlicht. Wir haben natürlich den passenden Trailer für euch.

Operation Steel Wave führt Ace und Melusi, einen neuen Angreifer aus Norwegen und eine neue Verteidigerin aus Südafrika ein. Zusätzlich gibt es eine komplette Überarbeitung der Map House und eine Vielzahl an Gameplay-Änderungen.

Besitzer des Year 5 Passes können die neuen Operator unverzüglich spielen, während die restlichen Spieler diese ab dem 23. Juni mit Ansehen oder R6 Credits freischalten können. Zusätzliche Neuerungen, wie die House Überarbeitung, sind für alle Spieler zugänglich. Year 5 Season 2 erhält zudem seinen eigenen Battle Pass, „Tour de Force“, am 29. Juni.

In Operation Steel Wave werden Spieler auf zwei neue Operator treffen: 

  • Der norwegische Angreifer Ace ist mit dem S.E.L.M.A. ausgerüstet, einem werfbaren Gadget, welches an jeder vertikalen Oberfläche haften bleibt und auch bei verstärkten Wänden langsam bis zu 3 kleine Ladungen nacheinander zündet. Das S.E.L.M.A.-Gadget kann zudem auf fast jedes defensive Gerät geworfen werden und es mit seinen Sprengarmen oder dem Wassersprengstoff zu zerstören.
  • Die südafrikanische Verteidigerin Melusi ist mit Banshees ausgerüstet – elektronische Gadgets, die jeden Angreifer verlangsamen, der sich in direkter Umgebung und Sichtlinie befindet. Ein Banshee kann zudem zur Informationsbeschaffung genutzt werden, da es ein erkennbares Geräusch von sich gibt, sobald sich ein Angreifer in dessen Wirkungsradius befindet.

Zusätzlich zu diesen zwei Operator werden Spieler eine Überarbeitung der Map House erkunden können. Die Hauseigentümer haben ihre Familie und ihren Grundriss vergrößert, und mit einem großen zweistöckigen Anbau neue Zielorte und Einstiegspunkte für Spieler geschaffen, mit denen sie sich auseinandersetzen müssen. Zusätzliche Änderungen können in der ganzen Karte entdeckt werden, alles mit der Absicht, die Meta des Gameplays weiterzuentwickeln.

Operation Steel Wave wird zudem ein neues Verteidigergadget einführen: Den Annäherungsalarm. Dieses werfbare und haftende Gadget ist essenziell für die Informationsbeschaffung, da es Verteidiger lautstark auf Angreifer aufmerksam macht, die sich in Sichtlinie zum Gadget befinden.

Zusätzliche Spielupdates beinhalten: 

  • Einheitliche MMR
  • Amaru Buff
  • Elite-Set für Echo

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here