PlayStation 5 Logo
Bildquelle: Sony

Wie Sony nun offiziell mitteilt, wird der DualShock 4 Controller der PS4 nicht mit PlayStation 5-Spielen kompatibel sein.

Wenn Microsoft in wenigen Monaten seine Xbox Series X auf den Markt bringen wird, könnt Ihr sicher sein, dass alle eure Xbox One-Controller mit der neuen Xbox Konsole funktionieren werden. Da sind natürlich auch die beiden Elite Controller der Xbox One mit eingeschlossen. Somit könnt Ihr auch alle Xbox Series X exklusiven Titel mit euren “alten” und gewohnten Controllern spielen.

Sony hat nun eine Liste an kompatiblen PS4 Zubehör veröffentlicht, welche ein Spieler an der PlayStation 5 weiternutzen kann. Dabei fällt auf, das Sony hier nicht den DualShock 4 Controller der PS4 bei PS5 exklusiven Spielen unterstützen wird und somit eine andere Strategie, wie Microsoft fahren wird. Man begründet diesen Schritt damit, dass man glaubt, dass nur der neue PS5-Controller das Spielgefühl der neuen PS5 exklusiven Spiele vermitteln kann. Solltet Ihr PS4-Spiele auf der PlayStation 5 zocken wollen, könnt Ihr euren DualShock 4 Controller aber weiternutzen.

Nein, wir glauben, dass ihr für PS5-Spiele die neuen Funktionen und Features nutzen solltet, die wir auf der Plattform bereitstellen, einschließlich der Features des DualSense Wireless-Controllers.Sony

Das hat nun auch Brad Sams zu folgenden Tweets hinreißen lassen, die wir einfach mal so stehen lassen aber Ihr natürlich auch nicht allzu ernst nehmen solltet:

Sony: DualShock 4 funktioniert mit PS5 aber nicht mit PS5-Spielen

Microsoft: Sie können alle unsere Studiospiele für $15 pro Monat spielen.

auf eurer Xbox
oder PC
oder Tablet
oder Telefon

ob mit alten oder neuen Controllern, uns ist es egal, habt einfach nur euren Spaß.Brad Sams

Microsoft folgende Anzeige schalten:

“Dein DualShock 4 funktioniert nicht mit PS5-Spielen aber gut mit Project xCloud – Jump In.”

Brad Sams

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here