InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Pizza Possum: Ein neues Arcade-Game, das dich mit leckerem Essen füttert

Xbox News von

am

von

Pizza Possum

In Zusammenarbeit mit Raw Fury hat der Indie-Entwickler Cosy Computer das neue Top-Down-Actionspiel im Arcade-Stil Pizza Possum enthüllt.

Ihr schlüpft in die Rolle eines niedlichen, hungrigen Opossums und versucht so viel leckeres Essen wie möglich zu stehlen, um es in eure flauschigen Opossummäulchen zu stopfen. Die Wachhunde versuchen jedoch, das Festmahl zu verhindern. Mit diesem raffinierten Spielkonzept hat Pizza Possum das Potenzial, das nächste große Arcade-Game zu werden.

Pizza Possum

Pizza Possum spielt auf einer liebevoll gestalteten 3D-Inselwelt, die allein oder mit einem Freund im lokalen Koop-Modus durchstreift werden kann. Ziel ist es, so viel leckeres Essen wie möglich zu stehlen, während man sich vor den Wachhunden versteckt, die das Essen bewachen. Das Opossum ist hinterhältig und benutzt Büsche, um sich vor der Patrouille zu verstecken und die Jagd am Laufen zu halten.

Lesetipp!  A Quiet Place: The Road Ahead - Erlebt den Horror noch dieses Jahr auf Xbox Series X|S - Reveal-Trailer veröffentlicht

Das Spiel bietet ein lustiges und hektisches Gameplay mit intuitiver Steuerung und einer verspielten Atmosphäre. Ihr könnt eine Vielfalt malerischer Regionen nach köstlichen Mahlzeiten durchsuchen und Punkte sammeln, mit denen Ihr einzigartige Gegenstände wie Rauchbomben, Boxhandschuhe und vieles mehr freischalten könnt. Diese Gegenstände können bei der weiteren Reise helfen.

Pizza Possum erscheint später in diesem Jahr für Xbox Series X|S, PlayStation 5, Nintendo Switch und PC.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung


Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert