InsideXbox.de | Social Media
Microsoft DE

Spiele

Outriders: Was erwartet uns im neuen Co-op 3rd-Person Shooter?

Xbox News von

am

Outriders

In 2 Tagen ist es soweit: Square Enix neuer RPG-Shooter Outriders erscheint am 1. April auf Xbox, PlayStation, Google Stadia und PC. Zusätzlich kommt das Spiel am Release-Tag in den Xbox Game Pass. Doch was erwartet uns in Outriders in Sachen Story und Gameplay? Hier eine kurze Übersicht.

Im düsteren SciFi-Spiel erkunden wir den lebensfeindlichen Planeten Enoch. Der Anlass für dieses gefährliche Unterfangen ist ein mysteriöses Signal, das die letzte Hoffnung unseres Heimatplaneten Erde und generell der Menschheit bedeuten könnte. Mit einem riesigen Arsenal an Waffen und Ausrüstungsgegenständen begeben wir uns auf die Suche nach diesem Signal und werden mit den gefährlichen einheimischen Tieren und anderen Gefahren konfrontiert.

Die Mischung aus Shooter und RPG ermöglicht uns neben dem Waffen- und Ausrüstungsarsenal die Kombination aus erweiterbaren Skills und Fähigkeiten. Am Anfang wählen wir eine aus vier unterschiedlichen Klassen aus (Pyromancer, Technomancer, Trickster, Devastator), die sich in Fähigkeiten und Skill-Pfade unterscheiden. Da der Fokus auf Co-op liegt kann so ein Team aus 3 Spielern mit den verschiedenen Klassen zusammengestellt werden. Das gibt Outriders eine Prise Taktik.

Das Gameplay erinnert dabei an die Gears of War-Reihe. Kein Wunder, da mit People Can Fly ein Entwicklerstudio an Bord ist, die unteranderem Gears of War: Judgment entwickelt haben. Gleichermaßen können wir uns auf ein Deckungssystem und einen übermäßigen Verbrauch an Munition einstellen.

Gepaart mit den individuellen Fähigkeiten der vier Klassen erwartet uns mit Outriders ein verheißungsvolles Shooter-RPG mit bildschirmfüllenden Effekten und einer großen Portion Action. Das Co-op Element passt nicht minder dazu und verspricht abwechslungsreiche Kämpfe.

Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.