...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Minecraft stellt offizielle Serverliste vor, um die Sicherheit und Auffindbarkeit für Spieler zu verbessern

Xbox News von

am

von

Minecraft

Minecraft, das Spiel, das die Herzen von Millionen von Spielern auf der ganzen Welt erobert hat, unternimmt einen wichtigen Schritt, um die Sicherheit der Spieler und die Auffindbarkeit der Server zu verbessern.

In einem aktuellen Update hat Mojang den Start der offiziellen Minecraft-Serverliste bekannt gegeben, eine Auswahl von Multiplayer-Servern, die den Sicherheits- und Qualitätsstandards des Unternehmens entsprechen.

Diese Initiative, die in Zusammenarbeit mit GamerSafer entwickelt wurde, zielt darauf ab, Spielern und Eltern eine verlässliche Quelle für die Suche nach geeigneten und sicheren Servern zu bieten. Die Liste wird dynamisch sein, mit fortlaufenden Bewertungen und Aktualisierungen, um sicherzustellen, dass die Server weiterhin die Kriterien erfüllen, einschließlich regelmäßiger Besuche bei den Serverbesitzern.

Server, die auf der Liste stehen, können sich Abzeichen verdienen, die ihr Engagement für ein sicheres und positives Umfeld kennzeichnen. Diese Abzeichen werden für Eigenschaften vergeben, die die Sicherheit und positive soziale Interaktionen zwischen den Spielern fördern.

Die offizielle Minecraft-Serverliste ist zwar ein Schritt zur Verbesserung des Minecraft-Erlebnisses, Mojang betont jedoch, dass sie kein Ersatz für die Einbeziehung der Eltern und die kontinuierliche Aufklärung der Kinder in Sachen Online-Sicherheit ist. Die Liste ist ein Hilfsmittel auf dem Weg dorthin, nicht das endgültige Ziel.

Das Projekt steckt noch in den Kinderschuhen, und Mojang ist offen für Feedback und Verbesserungen. Serverbesitzer, die in die Liste aufgenommen werden möchten, können sich über die offizielle Website bewerben, und Spieler und Eltern, die die kuratierten Server erkunden möchten, können ihr Abenteuer sofort beginnen.

Quelle: Minecraft
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert