InsideXbox.de | Social Media
Microsoft DE

News

Mass Effect Legendary Edition: IGN Video präsentiert Original vs. Remastered

Xbox News von

am

Mass Effect Legendary Edition

IGN präsentiert uns ein Video zur Mass Effect Legendary Edition und vergleich dabei das Original mit der überarbeiteten Version.

Die Änderungen in der Legendary Edition von Mass Effect sehen in diesem von BioWare zur Verfügung gestellten Early-Access-Material beeindruckend aus, heißt es unter dem Video, welches IGN nun veröffentlicht hat. Auch EA hat einen ausführlichen Artikel zur Mass Effect Legendary Edition veröffentlicht:

„Zu den Wurzeln der Mass Effect-Franchise zurückzukehren – unseren Wurzeln als Team, das jetzt sein 25-jähriges Jubiläum feiert – war für uns eine unglaublich nostalgische und emotionale Erfahrung, und wir sind sicher, dass viele von euch ähnlich empfinden werden, wenn ihr die Legendary Edition spielen könnt! Wir haben von so vielen von euch gehört, dass ihr heute eine Möglichkeit haben wollt, die Original-Trilogie zu spielen, entweder zum ersten Mal oder… nun, sagen wir einfach „wieder“. Wir müssen nicht mitzählen.

An den Ort zurückzukehren, an dem alles begann, als Mitglieder unseres Teams die Arbeit, die sie vor über einem Jahrzehnt geleistet haben, wieder aufnahmen, war ein bisschen surreal, aber es fühlte sich wie das Richtige an; ein leidenschaftliches Projekt von uns, um Ihnen für die vielen Jahre der unglaublichen Unterstützung zu danken. (Und vielleicht auch, um Ihnen die Zeit bis zum nächsten Spiel zu vertreiben!) Es wird noch mehr kommen, einschließlich eines tieferen Einblicks in die visuellen Änderungen, die wir vorgenommen haben, also bleiben Sie dran, und unsere Freunde von IGN haben einen Leistungsbericht zusammengestellt, falls Sie auch mehr vom Remaster sehen wollen!“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.