InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Life is Strange: Double Exposure auf dem Xbox Games Showcase enthüllt

Xbox News von

am

von

Life is Strange: Double Exposure

Square Enix kündigte im Rahmen des Xbox Games Showcase 2024 den neuesten Teil der von der Kritik gefeierten Adventure-Serie Life is Strange: Double Exposure an.

Der von Deck Nine Games entwickelte neue Teil verspricht, sowohl neue als auch alte Spieler mit einem völlig neuen übernatürlichen Mordfall zu fesseln. Das Spiel soll am 29. Oktober 2024 für Xbox Series X|S, PlayStation 5, PC und Nintendo Switch erscheinen.

Life is Strange: Double Exposure

In Life is Strange: Double Exposure schlüpft Ihr erneut in die Rolle von Max Caulfield, die nun als Fotograf an der Caledon University tätig ist. Die Geschichte entfaltet sich, als Max ihre enge Freundin Safi tot im Schnee entdeckt. In einem verzweifelten Versuch, Safi zu retten, versucht Max, ihre Fähigkeit zum Zurückspulen einzusetzen, die sie seit Jahren nicht mehr benutzt hat. Doch statt die Zeit zurückzudrehen, öffnet Max ein Portal zu einer parallelen Zeitlinie, in der Safi noch lebt, aber in unmittelbarer Gefahr ist. Max muss zwischen diesen parallelen Realitäten navigieren, um zu verhindern, dass der Killer erneut zuschlägt.

Lesetipp!  Call of Duty: Modern Warfare III & Warzone - Fallout Crossover startet am 20. Juni - Trailer

Square Enix hat auch einen Ankündigungstrailer veröffentlicht, der einen Einblick in das spannende neue Abenteuer gibt. Darüber hinaus werden weitere Details zum Spiel während eines speziellen Livestream-Events am 13. Juli auf dem Life is Strange YouTube-Kanal enthüllt.

Fans des Franchise können sich auf eine weitere emotionsgeladene und spannende Geschichte freuen, wenn Life is Strange: Double Exposure im Oktober dieses Jahres auf den Markt kommt. Mit seiner fesselnden Prämisse und der Rückkehr geliebter Charaktere ist das Spiel sowohl für Fans als auch für Neueinsteiger ein Muss.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert