Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain

Konami, bekannt durch Metal Gear Solid oder auch der PES-Reihe arbeitet an einem derzeit nicht angekündigten Konsolenprojekt auf Basis einer “weltweit bekannten” IP.

Bevor jetzt aber alle nach Metal Gear Solid oder Silent Hill schreien, dämpft Konami die Hoffnung vieler Fans. Der japanische Publisher hat in den letzten Jahren nur wenige Spiele für Konsolenplattformen veröffentlicht, darunter Metal Gear Solid V und seine Spin-offs, Super Bomberman R, eine Yu-Gi-Oh-Version und seine jährliche Pro Evolution Football-Serie. Auch die jüngsten Geschäftsergebnisse – die ein fünftes Jahr in Folge mit Gewinnzuwächsen aufweisen – sind weitgehend eine Geschichte von PES und mobilem Erfolg.

“Selbst wenn neue Plattformen auf den Markt kommen, glauben wir, dass High-End-Konsolenspiele das Wichtigste sind. Wir fordern innovative Ideen und Technologien innerhalb unserer Konsolenspiele heraus und wenden sie auf andere Geräte an, deshalb werden wir uns weiterhin für unsere Konsolenspiele einsetzen.

Außerdem planen wir, unser Portfolio zu erweitern. Zusätzlich zu den Multi-Device-Titeln für PES und Yu-Gi-Oh planen wir, in naher Zukunft an Projekten mit anderen weltweit bekannten IPs zu arbeiten. Es ist ein Teil unseres Vermächtnisses, neue Ideen und IPs zu entwickeln, die zu jedem Alter passen, und wir glauben, dass Spirit einer der Gründe für unsere Stärke im Handyspiele-Markt ist. Wir können qualitativ hochwertige Handyspiele anbieten, da wir über die Technologie zur Entwicklung hochwertiger Konsolenspiele verfügen und aufgrund unserer Erfahrung mit Arcade-, PC- und Browsergames auch über Kenntnisse im Umgang mit Spielen verfügen.”Masami Saso von Konami, Europapräsident

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here