Iron Harvest

Zur Feier der erfolgreichen Veröffentlichung des von Kritikern gelobten Echtzeit-Strategiespiels Iron Harvest 1920+, veröffentlichen King Art Games die erste neue Multiplayer-Karte und fügen der Kampagne des Spiels den angekündigten Koop-Modus hinzu.

Gemäß der kürzlich veröffentlichten Roadmap-Grafik werden Iron Harvest 1920+ zusätzliche Inhalte hinzugefügt werden, darunter auch der sehnlich erwartete „Ranked Mode“. Dieser ermöglicht den Spielern den Einzug in die Diesel Punk-Ranglisten und den sportiven Kampf um die Krone von Iron Harvest 1920+. Im weiteren Verlauf werden 1v1-, 2v2 und 3v3-Karten noch mehr Abwechslung in die Welt von 1920+ bringen.

Nativer Modus: 

Um die Immersion mit dem 1920+ Diesel Punk-Universum zu unterstützen und noch weiter zu vertiefen, veröffentlicht KING Art Games einen neuen „Native Story“-Trailer, der alle inkludierten Voice-Over-Sprachen beinhaltet. Betrachter erleben die epische Geschichte von Iron Harvest 1920+ in den Sprachen der jeweiligen Fraktionen. KING Art Games hat mit fünf Studios und über 100 Sprechern aus Deutschland, Russland und Polen zusammengearbeitet, um ein möglichst realistisches und packendes Erlebnis zu schaffen.

Iron Harvest 1920+ ist für PC digital und als Box-Produkt im Handel erhältlich. Versionen für Xbox One und PS4 folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here