InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Insurgency: Sandstorm – Neues kostenloses Update „Operation: Glasshouse“ erscheint heute auf Konsole und PC

Xbox News von

am

Insurgency: Sandstorm

Heute stellen euch Focus Entertainment und New World Interactive das zweite große kostenlose Content Update im zweiten Jahr des erfolgreichen Insurgency: Sandstorm vor.

Operation: Glasshouse erscheint heute auf der Xbox, PlayStation, PC via Steam und im Epic Game Store und bringt eine neue neue Karte, neue Waffen und frische Items zum Aufpeppen der Charaktere und Waffen mit sich.

Operation: Glasshouse basiert auf einer der Gewinner-Einreichungen, Prison, des Insurgency: Sandstorm Mapping Contest. Auf Seiten der Insurgents müsst ihr aus dem Mabarak Gefängnis ausbrechen, als Security genau das verhindern. Stellt euch auf packende Kämpfe auf engstem Raum ein bei dem ein Zuchthaus zum Kampfschauplatz wird.

Insurgency: Sandstorm

Das Gefängnis-Thema setzt sich auch bei den neuen Premium und kostenlosen Inhalten fort, die in Operation: Glasshouse enthalten sind. Die Premium Inhalte sind im Glasshouse Set Bundle, separat oder als Teil des Year 2 Pass und der Gold Edition erhältlich.

Diese kostenlosen Inhalten warten auf euch:

  • Neue Karte: Prison
  • Neue Security Waffe: KSG (Shotgun)
  • Neue Insurgents Waffe: KS-23 (Shotgun)
  • Neues Security Cosmetics Set: Detainer
  • Neues Insurgents Cosmetics Set: Captive

Diese Premium Inhalten warten auf euch:

  • Neuer Waffenskin: Woodland
  • Neuer Waffenskin: Carbon Fiber
  • Neues Security Cosmetics Set: S.O.R.T.
  • Neues Insurgents Cosmetics Set: Brute
  • Neue Security Nahkampfwaffe: Schlagstock
  • Neue Insurgents Nahkampfwaffe: Eigenbau-Messer

Update 1.12 Operation: Glasshouse, das neue große kostenlose Update für Insurgency: Sandstorm beinhaltet zudem eine ganze Reihe an Verbesserungen und Bugfixes für alle Plattformen. Die kompletten Patch-Notes könnt Ihr hier nachlesen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Pressemitteilung
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.