InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Hogwarts Legacy: Open-World-Action-Rollenspiel erscheint erst 2022 für Xbox & Co.

Xbox News von

am

Hogwarts Legacy

Warner Bros. Games gibt den Entwicklern von Avalanche für Hogwarts Legacy mehr Zeit und veröffentlicht das Spiel erst 2022 für Xbox, PlayStation und PC.

Eigentlich sollte das Open-World-Action-Rollenspiel Hogwarts Legacy bereits in diesem Jahr erscheinen. Daraus wird nun leider nichts, denn man hat via Social Media bekannt gegeben, dass man das Spiel erst 2022 veröffentlichen wird. Die Entwickler bekommen mehr Zeit, um uns Spielern das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten, wenn das Spiel für Konsolen und PC erscheint.

Hogwarts Legacy ist vollgepackt mit packender Magie, stellt die Spieler in den Mittelpunkt ihres eigenen Abenteuers und lässt sie zu den Hexen oder Zauberern werden, die sie sein möchten. Die Spieler entwickeln die Fähigkeiten ihres Charakters weiter, indem sie mächtige Zauber meistern, sich im Kampf üben und Gefährten auswählen, die ihnen helfen, gegen tödliche Gegner zu bestehen. Außerdem müssen sie Missionen und Szenarien bewältigen, die sie vor schwierige Entscheidungen stellen und zeigen, wofür sie wirklich stehen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.