InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Goat Simulator 3 enthüllt ersten DLC “Multiverse of Nonsense” mit Release am 19. Juni

Xbox News von

am

von

Goat Simulator 3

Coffee Stain Publishing und Coffee Stain North haben die Veröffentlichung des ersten DLC für den Goat Simulator 3 mit dem Titel “Multiverse of Nonsense” angekündigt.

Der DLC soll am 19. Juni erscheinen und bringt eine Reihe neuer Inhalte und Herausforderungen für das beliebte Spiel.

“Multiverse of Nonsense” entführt euch in eine einzigartige Welt mit verschiedenen Umgebungen, darunter eine Cartoon-Stadt, eine Stadt, in der Ziegen Menschen sind und umgekehrt, und eine mythische Bergstadt. Diese ausgedehnte neue Sandbox bietet euch sowohl eine lineare Geschichte als auch die Erkundung der offenen Welt. Die Hauptaufgabe verlangt von euch, Edelsteine zu sammeln, indem Ihr durch Risse im Multiversum navigiert und die Ordnung im Universum wiederherstellt.

Der DLC stellt Pilgor vor, die Heldin der Ziegen, die die Suche anführt, um das Chaos im Multiversum zu beseitigen. Freut euch auf eine Vielzahl neuer Ziegenausrüstungen, ein aufregendes Crossover mit einem anderen großen Coffee Stain-Titel und Anspielungen auf andere beliebte Franchises. Außerdem wird der DLC das mit Spannung erwartete Capybara-Ziegenfell enthalten, das von der Goat Simulator-Community sehr gewünscht wurde.

Santiago Ferrero, Creative Director bei Coffee Stain North, hob den innovativen Ansatz des DLCs hervor: “Wir gehen an die Grenzen der Ziegensimulationstechnologie der nächsten Generation. Wir können es kaum erwarten, dass unsere Spieler einige der aufregendsten Inhalte erkunden, an denen wir seit Goat Simulator 3 gearbeitet haben.”

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung


Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert