InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Game Type DX: Highscore-Shoot’em-Up erscheint noch in 2022 für Xbox + Trailer

Xbox News von

am

Game Type DX

Der Indie-Spieleentwickler Mommy’s Best Games wird sein intensives Highscore-Shoot’em-Up Game Type DX noch in diesem Jahr für Xbox, PlayStation und Nintendo Switch veröffentlichen.

Game Type DX ist ein Highscore-Shoot’em Up mit einer geschwindigkeitssteigernden Wendung. Hilf Hoodie Girl im Kampf gegen die bösen MediaBall-Werbungen! Jedes Mal, wenn du ein Level besiegst, erhöht sich die Geschwindigkeit und der Schwierigkeitsgrad! Ursprünglich als Protest gegen Microsofts schreckliches Dashboard-Update im Jahr 2011 veröffentlicht, und jetzt neu gemastert und verbessert für extremen Spaß!

Game Type DX

Xbox 360-Dashboard-Update ist der Grund für die Entwicklung an Game Type

Das Dashboard-Update für die Xbox 360 vom Dezember 2011 war eine große Überarbeitung des bisherigen Dashboard-Stils, der drei Jahre lang verwendet wurde. Und es brachte eine einschneidende Veränderung für Spiele im Allgemeinen mit sich. In den früheren Dashboard-Menüs wurden Spiele auf der Xbox 360 zuerst angezeigt. Mit dem neuen Update waren Indie-Games nun deutlich schwerer zu finden und wurden von Werbung regelrecht überrollt.

Im Jahr 2011 gab es „AAA“-Veröffentlichungen sowohl in digitalen als auch in physischen Läden. Aber Indie-Games wurden nur digital über den Xbox 360 Store veröffentlicht. Im neuen Menü war die einzige Möglichkeit, Xbox Live Indie Games (XBLIG) zu durchsuchen, die Verwendung einer einzigen Menükachel, die seltsamerweise „Spieltyp“ hieß. Sogar Microsofts eigene XBLA-Spiele waren hier versteckt.

Game Type DX

Ein Protestspiel ist geboren

Die drei früheren, preisgekrönten Titel von Mommy’s Best Games, „Shoot 1UP“, „Weapon of Choice“ und „Explosionade“, wurden auch auf der Xbox 360 über XBLIG verkauft. Als junges Indie-Studio war dies die einzige Einnahmequelle von MBG, bevor sich die Popularität von Steam durchsetzte. MBG wusste, dass sie schnell handeln mussten, um sicherzustellen, dass die Spieler ihre Spiele in dem neuen Menüsystem finden konnten.

Die Idee war, den schrecklichen Namen „Game Type“ zu Gunsten von MBG zu ändern und auf das Problem aufmerksam zu machen. Game Type enthielt ein gefälschtes Xbox 360-Dashboard, das den Spielern den Weg zum Game Type wies, um ihnen die Suche nach Indie Games zu erleichtern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Pressemitteilung
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.