...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Friendly Fire 9 startet am 1. Advent mit Forza Motorsport als Hauptsponsor

Xbox News von

am

von

Friendly Fire 9

Am 1. Advents-Wochenende startet Friendly Fire 9 mit Forza Motorsport als Hauptsponsor. Die neunte Auflage von Friendly Fire öffnet ihre virtuellen Türen und lädt zum großen Spenden-Livestream ein.

Seit 2015 hat das Ensemble über 8 Mio. € für wohltätige Zwecke gesammelt. Der zwölfstündige Stream beginnt am 2. Dezember auf Gronkh’s Twitch-Kanal. Das Motto des Events wird von der Rennsimulation Forza Motorsport bestimmt, das gestern für Xbox Series X|S und PC veröffentlicht wurde.

Der Startschuss zu Friendly Fire 9 fällt um 15:00 Uhr, doch bereits eine Stunde zuvor, um 14:00 Uhr, beginnt der Countdown. Hier werden die Vereine vorgestellt, die in diesem Jahr von den Spenden profitieren werden. Als Hauptsponsor tritt in diesem Jahr Forza Motorsport von Xbox auf den Plan.

Friendly Fire ist für uns ein Highlight des Jahres und eines der wichtigsten Charity-Events im deutschsprachigen Raum. Mit Xbox unterstützen wir Friendly Fire seit mittlerweile acht Jahren und freuen uns, die diesjährige Ausgabe mit Forza Motorsport als Hauptsponsor zu begleiten.Maxi Gräff, Integrated Marketing Lead bei Xbox DACH

Friendly Fire 9

Das Event, das als eines der wichtigsten Charity-Events im deutschsprachigen Raum gilt, wird von bekannten Gesichtern wie Erik “Gronkh” Range, dem “PietSmiet”-Team und vielen anderen getragen. Produziert wird das Ganze von den Münchner Laser-Studios.

In diesem Jahr gehen die Spenden an eine Vielzahl von Vereinen, darunter die Hacker School, Blue Ribbon Deutschland und die SENTANA Stiftung. Besonders hervorzuheben ist der Friendly Fire Nothilfefond, der in den letzten zwei Jahren ins Leben gerufen wurde, um schnell auf humanitäre Katastrophen reagieren zu können.

Doch nicht nur die Community steht hinter Friendly Fire. Auch die Wirtschaft zeigt sich solidarisch. Neben dem Hauptsponsor Forza Motorsport von Xbox sind auch Adept, TEKKEN 8 von Bandai Namco Entertainment, Xbox Game Pass, Dr. Oetker mit La Mia Grande, Fritz Kola, KittyCatCakes und die Esport Factory mit von der Partie.

Die Merchandise-Artikel, deren Erlöse ebenfalls gespendet werden, sind bereits jetzt im Friendly Fire Shop erhältlich. Für die Produktion des offiziellen Trailers zeichnet NerdStar verantwortlich, während die Musik von Jannik Schmidt stammt.

Abschließend sei erwähnt, dass die Spenden erneut in Zusammenarbeit mit betterplace gesammelt werden, um sicherzustellen, dass jeder Spender eine Spendenquittung erhält und die Gelder sicher bei den Vereinen ankommen.

Quelle: gameswirtschaft.de
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert