Fortnite

Wer das Xbox One S Fortnite-Bundle gekauft hat, geht ggf. davon aus, dass hier die Vollversion von Fortnite enthalten ist. Doch dem ist nicht so – Epic Games reagiert!

Vor kurzem nahm die ganze Sache fahrt auf, nach dem User auf Reddit darüber diskutierten, dass Microsoft mit dem Bewerben des Xbox One S Fortnite-Bundles nicht ganz die Wahrheit spricht – es sei hier mal dahingestellt, ob gewollt oder ungewollt.

Auf jeden Fall wird das Bundle mit der Aussage “Full Games + Game Add Ons” beworben (Siehe Screenshot). Manche Eltern bzw. Käufer gingen nun davon aus, dass man hier die Vollversion von Fortnite erhalten, was somit auch die PvE-Variante “Rette die Welt” enthalten müsste. Dem ist aber nicht so, denn dem Xbox One S-Bundle liegt lediglich ein Download-Code von der kostenlosen Version Fornite Battle Royale bei.

Nun meldet sich Epic Games auf Reddit zu Wort und gibt zu, dass die Aussage auf dem Xbox One S Fortnite-Bundle missverständlich ist. Käufer des Xbox One S-Bundles werden von Epic Games nun identifiziert und bekommen “kostenlosen” Zugang zu “Rette die Welt” von Fortnite. Solltet Ihr aber nun bereits den kostenpflichtigen Modus “Rette die Welt” gekauft hat und gleichzeitig das Xbox One S Fortnite-Bundle gekauft hat, bekommt zusätzlich 2.000 V-Bucks gutgeschrieben.

Epic Games wird nächste Woche damit beginnen, die Spieler zu identifizieren, die dass Eon-Paket in Anspruch genommen haben. Dann sind wieder Mitarbeiter im Büro und werden sich um diese Angelegenheit kümmern.

Letzte Aktualisierung am 26.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here