For Honor

Das Halloween-In-Game-Event “Monster der Anderwelt” in For Honor wurde nun von Ubisoft für alle Spiele auf Xbox, Playstation und PC freigeschaltet.

Das Event “Monster der Anderwelt” ist bereits gestartet und dauert nun drei Wochen an. Inspiriert vom Dominion-Modus sind zusätzlich zwei furchteinflößende PvP-Modi spielbar. Vom 22. Oktober bis 5. November können die Spieler den “Endlosen Marsch” erleben und gegen Minions kämpfen, die durch mächtige Skelette ersetzt wurden. Dies stellt eine besondere Herausforderung für die Spieler dar, um gute Belohnungen zu ergattern. Vom 5. bis 12. November können Spieler im “Geisterjäger”-Modus Zonen erobern, um besondere Boosts zu erhalten und Dämonen zu eliminieren, die auf der Karte lauern. Die Gefahr lauert hinter jeder Ecke und die Spieler müssen mutig sein und dürfen keine Gnade zeigen.

Ihr habt nun die Möglichkeit, während der drei Wochen neue exklusive Belohnungen, wie Waffen und Ornamente, sowie Belohnungen aus vergangenen Halloween-Events zu ergattern. Neue Gegenstände wie glorreiche Outfits, Masken und Exekutionen werden ebenfalls im In-Game-Store erhältlich sein.

Das “Monsters der Anderwelt” -Event ist Teil von For Honor’s Year 4 Season 3 Resistance, das die Geschichte der Rebellen erzählt, die sich zusammenschließen, um einen gemeinsamen Feind zu besiegen: Die Kriegstreiber und ihr Regime des Terrors. Resistance brachte ein neues Event, eine neue Karte, einen neuen Battle Pass, ein neues Battle-Paket, neue saisonale Anpassungen und andere aufregende Updates.