InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Fallout 76: Das Inventar-Update ist da + Trailer veröffentlicht

Xbox News von

am

Fallout 76

Bethesda hat das Inventar-Update für Fallout 76 veröffentlicht und läutet damit ein Jahr voller neuer Inhalte, Verbesserungen, Fehlerbehebungen, zu erfüllender Community-Wünsche und mehr ein, die das Online-RPG noch weiter wachsen lassen werden, ein.

Einer der größten Wünsche der Community wird mit diesem Update erfüllt: Wir erhöhen die Lagerkistenkapazität um 50 % auf 1.200! Spieler sollten jetzt genug Platz haben, um die Kiste mit Ausrüstung, Schrott und mehr zu füllen. Das Ödland hat wahrlich reichlich zu bieten.

Pip-Boy-Updates

Weiterhin haben wir die Benutzeroberfläche des Pip-Boys verbessert. Er enthält jetzt drei neue Inventar-Reiter: „Neu“, „Rüstung“ und „Essen/Trinken“.

  • Neu – Hierüber bleiben Spieler auf dem Laufenden, welche Gegenstände – geordnet vom neuesten zum ältesten – sich während einer Spielsession angesammelt haben.
  • Rüstung – Wir haben der Rüstung ihr eigenes Menü spendiert, damit Spieler ihre Ausrüstung von anderer Kleidung getrennt halten können.
  • Essen/Trinken – Nahrung und Getränke laufen jetzt nicht mehr unter „Hilfsmittel“, sondern sind in einem eigenen „Essen/Trinken“-Reiter des Pip-Boys aufgeführt. Chems und Seren sind weiterhin unter „Hilfsmittel“ zu finden.

Stapelgewicht

Wenn Spieler einen stapelbaren Gegenstand im Inventar auswählen, wird ihnen der Pip-Boy das Gesamtgewicht des Stapels anzeigen. So können Spieler schnell sehen, welche Gegenstände viel Platz in ihrem Inventar belegen.

Verkaufsautomaten-Kartenvorschau

Die Kurzinfo, die bei der Vorschau von Verkaufsautomaten anderer Spieler auf der Karte erscheint, zeigt jetzt die Anzahl von legendären 1-, 2- und 3-Sterne-Waffen und -Rüstungen an, die dort verkauft werden. Zudem werden keine leeren Kategorien mehr angezeigt.

Außerdem kündigte man wieder das beliebte Fastnacht-Event an, das im Februar zurückkehren wird. Natürlich wird auch ein Valentinstags-Event nicht fehlen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Pressemitteilung
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.