eFootball PES 2020

Konami hat nun mit Juventus Turin die letzte Mannschaft bekannt gegeben, mit der man für eFootball PES 2020 eine exklusive Partnerschaft eingegangen ist.

Wer Ronaldo und Co. spielen möchte, der sollte sich eFootball PES 2020 in diesem Jahr näher anschauen. Nach Manchester United, FC Bayern München, ist Juventus Turin nun die letzte neue Mannschaft, mit der Konami einen exklusiven Deal abschließen konnte.

Dieser Juve Deal geht sogar so weit, dass EA SPORTS in FIFA 20, das Logo von Juventus Turin und sogar den Mannschaftsnamen abändern muss und somit dort nicht mehr im Original vorliegt. Laut EA SPORTS wird man aber weiterhin mit der den Original Namen der Stars auflaufen können.

Bei eFootball PES 2020 erwartet euch dann wieder, wie auch schon bei Manchester oder dem FC Bayern bekannt gegeben, 3D Scans der Spieler, des Stadions … das perfekte Juve Feeling also.

Einen ersten Eindruck vom Spiel könnt Ihr euch dann am 30. Juli machen, denn dann erscheint die eFootball PES 2020 Demo für Xbox One.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here