...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Dragon’s Dogma 2: Ein Blick auf Gameplay, Klassen und Vasallen – Trailer

Xbox News von

am

von

Dragon's Dogma 2

Dragon’s Dogma 2, das lang ersehnte Action-RPG, wurde von Hideaki Itsuno, dem Director des Spiels, während des Capcom Showcase genauer vorgestellt.

Die Wahl der Klasse in Dragon’s Dogma 2 bestimmt euren Spielstil. Ob mit Schwert oder magischen Beschwörungen, Ihr könnt die Gegner auf vielfältige Weise bekämpfen. Das Terrain und die Gegner selbst sorgen für dynamische Kampfszenarien, die das Spielerlebnis immer wieder herausfordernd und spannend machen.

Die beliebten KI-gesteuerten Vasallen kehren in Dragon’s Dogma 2 zurück und begleiten euch auf eurer Reise. Ihr habt die Möglichkeit, eine Gruppe von bis zu vier Charakteren zu bilden. Doch die Vasallen sind nicht nur einfache Gefährten, sondern entwickeln sich auch weiter. Ihre individuellen Fähigkeiten und ihr Verhalten spiegeln die Erlebnisse wider und machen sie zu wertvollen Begleitern.

Dragon’s Dogma 2 nutzt die Leistung der RE ENGINE, um eine atemberaubende Weltkarte zu erschaffen. Die neue Karte ist etwa viermal so groß wie die des ursprünglichen Spiels und bietet eine Vielzahl von Feinden, Ereignissen und Orten, die mit modernster Grafiktechnologie detailliert dargestellt werden. Die realistische Physik und die lebendige Charakter-KI lassen die Umgebung zum Leben erwachen und schaffen eine immersive Spielerfahrung.

NPCs spielen eine wichtige Rolle in Dragon’s Dogma 2. Charaktere wie die bogenschwingende Ulrika, die eine tiefe Verbindung zum Erweckten hat, und die Hohepriesterin der Beastren Nadinia werden komplexe Beziehungen zu den Spielenden aufbauen. Diese Beziehungen bieten Raum für nuancierte Story-Momente und tragen zur Tiefe des Spiels bei.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert