InsideXbox.de | Social Media

News

Dovetail Euro Fishing für Xbox One im Test

Xbox News von

am

Euro Fishing

Mit Dovetail Euro Fishing für Xbox One hat man nun die Möglichkeit, das Erlebnis Angeln, bequem vom Sofa aus, zu erleben. Ob Dovetail Games mit diesem Spiel der große Wurf gelungen ist, erfahrt Ihr im folgenden Test.

Der Englische Spieleentwickler Dovetail Games ist bereits seit einigen Jahren für uns Gamer ein bekannter Name. So sind Sie u.a. für die erfolgreiche Train Simulator Reihe verantwortlich. Nun wagt man sich aber mit Euro Fishing, an eine andere Art der Simulation – der Natursimulation.

Dovetail Games - Euro Fishing

Für viele von euch klingt das jetzt vielleicht nicht so spannend. Ihr denkt da sicher mehr an Spiele wie Sega Bass Fishing für die Xbox 360, oder? Dovetail Games geht mit Euro Fishing in Richtung Simulation, was somit potentiell auch Hobby Angler anspricht.

Beim ersten Spielstart wählen wir unser virtuellen Ich aus. Leider kann man nur aus vorgefertigten Charakteren wählen, die man nicht individuell anpassen kann. Danach befinden wir uns schon im Hauptmenü, welches klar und aufgeräumt daherkommt. Wir als Neuling besuchen aber erst einmal die Akademie (Tutorial) und lernen in mehreren Schritten, wie man die Angel wirft und wie wir die verschiedenen Köder verwenden können bzw. sollten. Gerade gut genug für den angehenden Angler an der Konsole, der sich bisher noch nicht mit dem Thema Angeln auseinandergesetzt hat.

In einigen Punkten hätte ich mir allerdings ein wenig mehr Tiefgang gewünscht. Gerade Neulinge fühlen sich am Anfang, vor allem bei der Vielzahl an Köder durchaus überfordert.

Nach dem Tutorial geht es dann aber ran an den Fischteich. Zur Auswahl stehen 5 unterschiedliche Gewässer, in 5 unterschiedlichen Regionen. Dabei haben wir die Wahl ob wir alleine im freien Angeln oder mit 3 weiteren Freunden im Multiplayer auf Fischfang gehen. Wenn wir uns dann etwas mehr mit dem Angeln auskennen, nehmen wir dann an einem Turnier im Einzelspieler oder Multiplayer teil. Zudem gibt es noch einen Challenge Modus, wo wir unser Geschick beim Auswerfen der Angel unter Beweis stellen können.

Kein Fang ohne Belohnung. Für jeden gefangenen Fisch oder auch Platzierung in einem Turnier winken euch Erfahrungspunkte (XP), sowie virtuelle Währung (TP). Mit der virtuellen Währung kann man dann im Angelshop neue Ausrüstungsgegenstände erwerben, die man dann in seinem Angelkoffer legen kann. Zugute muss man dem Spiel halten, dass man die virtuelle Währung (TP) nur durch das Spielen erwerben kann und nicht gegen Einsatz von Echtgeld.

Wer jetzt Angst haben sollte, dass er sowieso nichts fängt und mit der komplizierten Steuerung, vor allem beim Auswerfen der Angel, nicht klarkommt, der kann die Wurfsteuerung einfach Umstellen und so mittels einfachen Ladebalken, die Angel Auswerfen – ohne kompliziertes Ausholen und Bremse loslassen.
Einziger Kritikpunkt an Euro Fishing ist meiner Meinung nach, dass zu „Simple“ Einfangen des Fisches. Sobald der Fisch sich müde geschwommen hat und in der Nähe des Ufers ist, genügt ein Druck auf die Taste A eures Xbox One Controllers, um den Fisch einzufangen.

Dovetail Games - Euro Fishing

Auf der gamescom 2015 zeigte man uns schon einmal eine Vorabversion des Spiels und da musste man den Fisch noch in den Kescher reinführen. Offenbar hat man diese Variante aus dem Spiel entfernt, um ein breiteres Publikum anzusprechen.

Völlig überzeugend ist die Atmosphäre am Fischteich! Nicht nur das wir unseren Angelplatz selbst wählen können oder einfach mit der Angelrute um den See spazieren können, nein, wir können sogar unterschiedliche Tageszeiten und auch Wetterbedingungen bzw. den Wind frei wählen. Die Länge der simulierten Tageszeit können wir von 1 über 3,6,12 bis 24 Stunden einstellen. Klasse!

Dovetail Games - Euro Fishing

Dank Unreal 4 Engine erwartet uns am Angelteich ein toller Anblick von Bäumen, Gras, der Wasseroberfläche und dem Himmel. Auch die subtile Geräuschkulisse weiß zu überzeugen.

Was man sich nach einigen Spielstunden dann doch wünscht, dass mehr Artenvielfalt im Spiel geboten werden sollte. Dovetail Games versprach bereits, dass man dran arbeitet. Wir sind gespannt, was uns bei Euro Fishing in Zukunft noch geboten wird.

httpv://www.youtube.com/watch?v=ZqByflrrxwQ

5 Kommentare

5 Comments

  1. Moritz Maaß

    13. Juli 2016 at 14:48

    Florian Fisch

  2. LuTheBear

    19. Oktober 2016 at 23:40

    ich finde es Klasse, von Anfang an fand ich es schon Interessant und ich bin froh das Dovetail sich wirklich mit einen kleinen Team reinhängt und Updates produziert. Hut ab 9/10 von mir weil ich finde es sollte mehr minispiele geben und schneller an TP kommen

  3. steffen funke

    18. Januar 2017 at 14:48

    wo bekomme ich eine angelcontroller her?

  4. steffen funke

    19. Januar 2017 at 18:16

    wo bekomme ich eine angelcontroller her? füf xbox one. danke

  5. steffen funke

    19. Januar 2017 at 18:17

    wo bekomme ich einen angelcontroller her? füf xbox one s. danke

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung