...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Disney Speedstorm: Early-Access-FAQ aktualisiert

Xbox News von

am

von

Disney Speedstorm

Disney Speedstorm hat seine Early-Access-Version gestartet, die euch die Möglichkeit gibt, als Founders auf von Disney- und Pixar-Welten inspirierten Rennstrecken zu fahren und exklusive Belohnungen zu erhalten, die nach dem vollständigen Start des Spiels als Free-to-Play-Version erhalten bleiben.

Die Early-Access-Phase ermöglicht es dem Disney Speedstorm-Team, mit der Community zusammenzuarbeiten und Feedback zu sammeln, um ein ausgefeiltes, wettbewerbsfähiges Rennspiel zu entwickeln, das zusätzliche Spielelemente bietet, die Fans dazu anregen, immer wieder auf die Rennstrecken zurückzukehren. Das Spiel wird bis Ende 2023/Anfang 2024 im Early Access sein, wobei das genaue Datum vom Feedback und der Entwicklungsgeschwindigkeit abhängt. Für die Vollversion sind regelmäßige Content-Updates mit neuen Disney- und Pixar-Inhalten geplant, während die Monetarisierungsmechanismen schrittweise eingeführt werden.

Das Spiel bietet sowohl einen Einzelspieler- als auch einen Mehrspielermodus, mit einer Saison-Tour und verschiedenen Rennmodi. Ihr könnt Gründerpakete erwerben, um am Early Access teilzunehmen und exklusive Premium-Gegenstände zu erhalten. Das Team von Disney Speedstorm plant, die Community über Umfragen, soziale Netzwerke und einen speziellen Discord-Kanal in die Entwicklung einzubeziehen, und das Spiel wird während des Early Access und danach kostenlose Updates bieten. Cross-Progression wird auf allen Plattformen unterstützt, aber Ihr müsst für jede Plattform, auf der Ihr spielen wollt, ein Founder’s Pack erwerben und die Kontoverknüpfung aktivieren.

Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert