InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Dead Island 2: Fritz Meinecke modellierte 3D-Modelle für die Zombieschlachterei

Xbox News von

am

Dead Island 2

In einem Interview verriet Fritz Meinecke, dass er in seinem damaligen Job als 3D-Grafik-Designer, Modelle für die Zombieschlachterei Dead Island 2 entwickelte.

Fritz Meinecke, heutiger YouTuber, Streamer und aktuell bekannt durch die Reality-Spielshow „7 vs. Wild“, die aktuell in der 2. Staffel, unter dem Namen „7 vs. Wild: Panama“ auf YouTube ausgestrahlt wird, hat in einem Interview mit Tim Gabel auf TikTok verraten, dass er damals in Berlin, als 3D-Grafik-Designer, an der Zombieschlachterei Dead Island 2 mitgearbeitet hat. Hier hat er, nach eigener Aussage, einige 3D-Modelle und Modellierungen für das Spiel entworfen. Nach dem Rückzug des Publishers und der Insolvenz seines damaligen Arbeitgebers, hat sich Fritz Meinecke dann dazu entschlossen, sich selbstständig zu machen. Wohin das nun geführt hat, sehen wir aktuell mit 7 vs. Wild: Panama.

Dead Island 2 wurde damals auf der E3 2014 offiziell mit einem Trailer enthüllt. Es sollte nach einigen Entwickler-Wechsel bis 2022 andauern, dass das Spiel mit einem Trailer offiziell für Februar 2023 angekündigt wird. Inwieweit hier die 3D-Modelle von Meinecke im Spiel wiederzufinden sind, bleibt abzuwarten. Vielleicht schaut er sich das Spiel ja in einem Livestream näher an und hält nach seinen 3D-Modellen Ausschau.

Lesetipp!  Clash: Artifacts of Chaos - Exklusive Demo auf Xbox Series X|S veröffentlicht

Dead Island 2 ist ein First-Person-Action-RPG, das in einer einzigartigen Umgebung spielt – einer höllischen, aber stilvollen und lebendigen, blutgetränkten Vision von Los Angeles, die den Spitznamen HELL-A trägt. Die einzigartige Formel der Serie, der dunkle Humor und die Over-the-top Zombiejagd kehren zurück, mit all dem Schwung und Charisma, das man von Dead Island erwartet.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.tiktok.com zu laden.

Inhalt laden

Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.