Control

505 Games und Entwickler Remedy Entertainment haben ein kostenloses Dezember-Update für das Third-Person-Action-Adventure Control veröffentlicht.

Das Update enthält den neuen Expeditions-Modus, eine herausfordernde Kampferfahrung für Spieler, die die Hauptkampagne abgeschlossen haben. Die Ankündigung fand gestern Abend bei Geoff Keighleys The Game Awards statt, wo Control in acht Kategorien nominiert war, darunter als 2019 Game of the Year. Die Zuschauer konnten in einem neuen Trailer, der auch einen Teaser für den am 26. März 2020 erscheinenden ersten Erweiterungs-DLC The Foundation enthält, einen ersten Blick auf Expeditions werfen.

Expeditions erweitert Jesses Geschichte und bringt sie in neue Gebiete des Grenzbereichs, die alle einzigartige Herausforderungen bergen, die sie überwinden muss. Wer Expeditions abschließt, wird mit seltenen Mods und mächtigem Herstellungsmaterial belohnt, das es nur in diesem Modus gibt, sowie einem neuen Outfit für Jesse.

Spieler können nun nach Abschluss der Hauptstory-Mission “Der Hüter meines Bruders” in Control die mysteriöse Jukebox benutzen, die in einem Raum der Central Executive eingeschlossen ist, um auf Expeditionen zuzugreifen. Wenn sie Jukebox-Token erlangen, können die Spieler Songs hören, die Jesse durch ihre geheimnisvolle Macht in eine andere Dimension transportieren.

Das Expeditions-Update ist jetzt für alle verfügbar, die Control auf PC, PlayStation 4 oder Xbox One besitzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here