InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Call of Duty: Modern Warfare III – Items aus dem zweiten Teil können mitgenommen werden

Xbox News von

am

von

Call of Duty: Modern Warfare III

Wie im offiziellen Blog von Activision bekannt wurde, können gekaufte Items aus Call of Duty: Modern Warfare II bequem ins neue Spiel transferiert werden.

Für diejenigen, die Geld ins aktuelle Spiel von Call of Duty investiert haben, gibt es eine erfreuliche Nachricht. Sämtliche erworbene Gegenstände wie Waffen und kosmetische Inhalte, aber auch Bundles und andere Belohnungen können ab der Veröffentlichung von Call of Duty: Modern Warfare III mitgenommen werden.

Auch soll laut dem offiziellen Blog die Integration des Spielerlevels, Battle Pass-Zuganges und der Waffenprogression ermöglicht werden. Inhalte, die jedoch nicht ins neue Spiel geschafft haben oder in den verschiedenen Modi nicht verfügbar sind, können nicht genutzt werden. Startschuss ist die erste Season von Modern Warfare III. Ab diesem Zeitpunkt werden alle übertragenen Inhalte freigeschaltet.

Lesetipp!  The First Descendant erreicht 10 Millionen Spieler in seiner ersten Woche

Call of Duty: Modern Warfare III erscheint am 10. November 2023. Für welche Konsolen das Spiel herauskommt wurde bisher nicht genannt.

Quelle: Call of Duty-Homepage
Weiterlesen
Werbung

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert