Battlefield V

Wie DICE nun verrät, steht das Feature Map-Voting im Multiplayer-Modus zum Launch von Battlefield V nicht zur Verfügung und wird mit einem späteren Update nachgereicht.

Nicht nur der Battle Royale-Modus verspätet sich in Battlefield V, nein, auch das Map-Voting Feature, wie man es u.a. aus Battlefield 1 kennt, wird erst mit einem späteren Update nachgereicht.

Einige Battlefield-Fans sehen dass sogar als Vorteil, denn somit wird es mehr Map Vielfalt im Battlefield V Multiplayer-Modus geben. Jeden Falls zum Release des Spiels. Wenn man auf Reddit und in der Community sich weiter umhört, kann man fast den Eindruck erlangen, dass das Feature auch draußen bleiben könnte. Viele Spieler sehen bei diesem Feature immer die Gefahr, dass im Multiplayer immer nur die gleichen Maps gespielt werden und somit die Abwechslung auf der Strecke bleibt.

Wir sind gespannt, wie sich DICE entscheiden wird. Auf jeden Fall können EA Access-User auf Xbox One ab kommenden Freitag, die ersten 10 Stunden in Battlefield V erleben. Seid Ihr dabei?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here