Xbox One: Abwärtskompatibilität

Mit FUEL findet ein Rennspiel von Codemasters, den Weg, Dank Abwärtskompatibilität, auf Xbox One, Xbox One S und Xbox One X.

Bereits vor der offiziellen Mitteilung von Major Nelson, verraten die Rennspiel-Experten von Codemasters, dass Ihr Xbox 360-Spiel FUEL, ab dem 10. Januar 2019, Dank der Abwärtskompatibilität, auch auf Xbox One, Xbox One S und Xbox One X spielbar sein wird.

Wie immer gilt, wer die Spiele auf Disc besitzt, muss diese nur in seine Xbox One legen und schon wird das Spiel in digitaler Form aus dem Store für euch heruntergeladen. Solltet Ihr die Spiele bereits zu Xbox 360-Zeiten besessen haben, werden euch diese in "Spiele & Apps", zum Download bereit angezeigt. Jetzt FUEL (Xbox 360) aus dem Xbox Store herunterladen (Partnerlink)
In einer alternativen Gegenwart sind große Flächen Amerikas zu unbewohnbaren Gegenden geworden, als die verheerenden Effekte der globalen Erwärmung den Kontinent verwüsteten. Überschwemmungen, Stürme, Waldbrände, Tornados und Hurrikane haben die Menschen aus den Städten vertrieben und sie in sichere Zonen flüchten lassen, während extremes Wetter Verwüstungen anrichtet und Tausende Quadratkilometer gefährlichen, nicht bewohnbaren Geländes hinterlässt. Angesichts der durch die globale Erwärmung verursachten Zerstörung wenden die Menschen sich erneuerbaren Energiequellen zu. Die Gefahrenzonen aber sind zum Spielplatz einer neuen Art von Rennfahrern geworden. Mit einem Vorrat an Benzin, das verbrannt werden will, schicken Adrenalin-Junkies sich an, in spektakulären Rennen die Elemente und sich gegenseitig zu besiegen.Xbox.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here