Phil Spencer
(C) The Verge

Wenn Phil Spencer im Podcast bei Major Nelson zu Gast ist, dann wird hier das ein oder andere verraten. So auch in der aktuellsten Episode 633 von Major Nelson Radio.

Major Nelson holte sich für Episode 633 von Major Nelson Radio keinen geringeren als Xbox Chef Phil Spencer ins Studio, der die Chance nutzte und ein paar interessante Infos parat hatte.

Neben Crackdown 3, welches nun bereits in wenigen Tagen, genauer gesagt am 15. Februar 2019 für Xbox One erscheint, sprach der Xbox Chef auch über die bevorstehende E3, wo Microsoft fast allein als Konsolen-Hersteller direkt vertreten ist, nach dem hier der größte Konkurrent Sony, seine Präsenz für 2019 absagte.

Doch was können wir hier erwarten? Jeder vermutet natürlich, das Microsoft auf der E3 2019 die Chance nutzen wird, um mehr über die neue Xbox zu verraten. Phil Spencer hielt sich hier etwas bedenkt und sprach davon, dass man jede Menge Spaß haben wird, fantastische Dinge vorbereitet hat und das man mit Xbox hier wir so groß vertreten sein wird, wie nie zu vor.

Yeah, you know this is going to be a fun E3 for us. We … Obviously there was some news about E3 in the fall and we had a discussion internally of, “Should we go big? Should we save some money?” You know, what does that mean? We decided, no, we’re going to do our thing. And we’re gonna go and be as big at E3 as we’ve ever been and I love that opportunity. I love the opportunity to be with our fans in the industry. And the industry conversations it’s like a revolving door in Sarah Bond’s team who runs business development for us.Phil Spencer

Angesprochen auf Project xCloud, verriet Spencer, dass er den Spiele-Streaming-Dienst von Microsoft bereits testen konnte und hier diverse Xbox One-Spiele gespielt hat. Es ist zwar noch eine Menge Arbeit nötig, das Projekt auf den Privatuser loszulassen, doch der Xbox Chef zeigte sich begeistert von dem, was er bereits erleben konnte.

Auf Soundcloud könnt Ihr euch Episode in voller Länger anhören. Wer die ganze Episode nachlesen möchte, der kann sich das Transkript hier näher anschauen (Link unter dem Download Button).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here