Xbox One

Bereits auf der Xbox 360 wurde der Cloud-Speicher eingeführt. Nun scheint es nach den ganzen negativen Nachrichten, wieder Positives zu berichten. Demnach sollen alle Xbox Live-Mitglieder, die eine Xbox One Ihr Eigen nennen, auf unbegrenzten Speicher zugreifen können, wo man dann sein Profil, Spiele, Achievements und andere Inhalte ablegen kann. Auf diesen Speicher kann dann von überall zugegriffen werden. Anscheinend ist dafür auch kein Xbox Live Gold-Account nötig.

Xbox Live offers Xbox One unlimited storage space in the cloud for all Xbox Live members to store numerous types of Xbox Live content, including your profile, games, Achievements and entertainment. This content is stored and saved in the cloud so you can automatically access it anywhere, anytime, no matter where you are.

Quelle: Examiner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here