Xbox One

Wie Major Nelson heute in seinem Blog berichtet, wird Microsoft heute im Laufe des Tages ein System Update für die Xbox One veröffentlichen. Wenn ihr eure Konsole im “Immer An” Modus betreibt, also eure Xbox One über den Sprachbefehl “Xbox, einschalten” starten könnt, dann wird das System Update automatisch bei euch auf die Konsole installiert.

Nachdem die Konsole das Update im Hintergrund heruntergeladen hat, wird sich die Konsole komplett ausschalten. Der Sprachbefehl “Xbox, einschalten” funktioniert dann nicht mehr. Ihr müsst die Konsole dann manuell wieder einschalten.

Während die Konsole neu startet, seht ihr, dass das Update installiert wird. Danach startet die Xbox One wieder neu. Das das Update installiert wird, seht ihr am Xbox Logo auf dem grünen Hintergrund. Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern! Wenn alles fertig installiert ist, startet die Konsole wie gewohnt auf die Startseite des Xbox One Dashboards.

Das Update behebt bzw. korrigiert folgende Dinge:

  • SmartGlass Probleme, wenn User sich aus dem Standby ein- bzw. ausloggen
  • Multiplayer Problem, wenn User sich neu mit einem Spiel verbinden wollen
  • Probleme mit der Information, dass man neue Nachrichten bekommen hat
  • Dashboard Geschwindigkeits-Probleme
  • Xbox One TV-, System Update- und Inhalts-Aktualisierungen
  • Update des Drahtlosnetzwerk-Treibers

Alles über Updates auf der Xbox One erfahrt ihr auf der Support Seite von Microsoft.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here