Xbox One Dashboard

Solltet Ihr Teilnehmer des Preview-Programm auf der Xbox One sein, werdet Ihr sicher bemerkt haben, dass es am Wochenende ein neues Preview-Update (Version 1405) für die Konsole gab.

Das ca. 250 MB große Update bereinigt u.a. Fehler beim Party-Chat, der unter Umständen stummgeschaltet wurde, sobald Ihr die App nicht mit an der rechten Seite angedockt war. Ein weiteres Problem bestand darin, dass Aufzeichnungen (Game-DVR-Clips) ohne Ton aufgenommen wurden – das sollte nun auch der Vergangenheit angehören.

Ab sofort zeigt euch die Konsole in den Systemeinstellungen über den entsprechenden Button an, wann ein Update zur Verfügung steht. Sollte kein Update bereit stehen, ist der Button ausgegraut.

Leider weiterhin keine Spur von der Unterstützung von externen Festplatten, ein Feature was viele Xbox One-User sich stark herbeisehnen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here