Xbox One

Seit der Veröffentlichung von Xbox One arbeitet das Team daran, die Spiele-, Unterhaltungs- sowie die All-in-One-Erfahrung stetig zu verbessern. Daher spendieren die System-Updates diesen Monat neue Funktionen rund um Xbox Video und Xbox SmartGlass. Zusätzlich wird es neue Features um TV-Inhalte sowie den OneGuide geben.

Xbox Video: Einmal ausleihen, auf allen Plattformen ansehen
Ab dieser Woche können Filme, die auf Xbox Video geliehen (oder gekauft) wurden, auf einem Gerät gestartet und auf einem anderen an genau derselben Stelle fortgesetzt und zu Ende gesehen werden.* Film- und Serienfans können somit Blockbuster oder Serien überall dort ansehen, wo sie es möchten.

Xbox_TV_Tablet_Phone_Laptop_RGB_NEW_small

SmartGlass: Neue Funktionen machen die Bedienung noch einfacher
Die Bedienung von Xbox One ist so vielfältig wie nie. Nutzer haben die Wahl zwischen dem Xbox One Controller, der Sprach- und Gestensteuerung mit Kinect, der neuen Xbox One Media Remote oder SmartGlass auf dem eigenen Smartphone oder Tablet.

Neue SmartGlass Funktionen vereinfachen dabei die Bedienung:

  • Spieler können durch die Spiele-Optionen navigieren und erhalten eine vollständige Liste ihrer Erfolge, Herausforderungen und Game Clips, ohne verschiedene Menüs aufrufen zu müssen.
  • Mitspieler aus vergangenen Mehrspielerpartien werden angezeigt und können direkt als Freund hinzugefügt oder erneut herausgefordert werden.
  • Für einen schnellen Überblick über die die Aktivität von Freunden, können diese nun nach ihrem Onlinestatus geordnet werden.
  • Die Aktivitäten-Anzeige wurde an die Ansicht auf der Konsole angepasst.
  • Apps können nun direkt vom Smartphone oder Tablet aus an- und wieder abgedockt werden.
  • Benachrichtigungen auf dem Smartphone oder Tablet informieren nun auch unterwegs über eingehende Xbox Live Nachrichten.

Vorschau: OneGuide und SmartGlass Updates für weitere Märkte
Zusätzlich zu den Funktionen die Xbox One bereits heute bietet, arbeitet das Team ständig an neuen Ideen. Aus diesem Grund erhalten ausgewählte Xbox Live Mitglieder auf Einladung Zugang zu zahlreichen kommenden Features.
Die Updates verbessern die TV-Erfahrung auf Xbox One, indem sie Funktionen des OneGuide in neue Märkte bringen und SmartGlass um den OneGuide sowie eine Universalfernbedienung erweitern.

OneGuideCompositeCA

Ausgewählte Xbox Live Mitglieder werden in Kürze Zugriff auf folgende Neuheiten haben:

  • Eine verbessertes TV-Erlebnis, welches zusätzlich zu den eigenen Favoriten und Apps auch TV-Inhalte im OneGuide anzeigt. Diese Funktion steht Nutzern zur Verfügung, die ihre Konsole via HDMI-in mit ihrem TV verbunden haben.
  • Eine verbesserte Bedienung der Xbox One Konsole, des TVs, der Set-Top Box sowie die Programmierung und der Aufruf von Inhalten ihres DVRs mit Hilfe von Smartphone und Tablet. Zudem zeigt Xbox SmartGlass die zuletzt angesehen Sender an.
  • Neue Kinect Sprachbefehle ermöglichen die Bedienung von Set-Top Boxen und weiteren AV-Geräten.

Diese Updates stehen zunächst nur ausgewählten Xbox Live Mitgliedern zur Verfügung. Der offizielle Start für alle Xbox Live Mitglieder erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

URC_EN

Auf Xbox Wire finden sich zudem auch erste Zahlen zum erfolgreichen Launch der Xbox One Twitch App. Xbox One Nutzer haben alleine am ersten Tag rekordverdächtige 2.7 Millionen Minuten an Spielinhalten gestreamt haben. Mehr dazu unter http://news.xbox.com/2014/04/ent-twitch-record-breaking-numbers

1 KOMMENTAR

  1. Wenn man schon eine Remote Steuerung in die SmartGlass App einbaut warum dann nicht auch gleich für die Videosteuerung und DVD/BD Player Bedienung?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here