Lang ist es nicht mehr hin, dann dürfen wir  Xbox One zocken. Jetzt stellte Microsoft auch ein ausführliches Video des Xbox One Dashboard auf Youtube online, wo man uns zeigt, wie einfach das neue Dashboard doch zu bedienen ist.

Einblick gewähren uns Yusuf Mehdi und Marc Whitten in die Live TV Funktion, Skype, Game DVR, OneGuide etc. und wie das einloggen mit Kinect funktioniert.

Wie ist eure Meinung zum neuen Dashboard und dessen Funktion?

Die Xbox One erscheint am 22. November 2013 für 499 Euro.

5 KOMMENTARE

  1. Ich mag das neue Dashboard, aber mich nervt jetzt schon, das die Apps scheinbar wie beim Window 8 immer im Vollbildschirm gestartet werden.

    Beim NFL Spiel sieht man es deutlich, warum kann Skype nicht als kleiner Bildschirm sich öffnen? So kann man weiterschauen und trotzdem reden.

    Aber diese Vollbild-Apps nerven mich schon bei Win8, also nicht nur bei der One :)

  2. Ich bin begeistert. Als Apple-Jünger. Mann, hätte nie gedacht, dass ich mich mal so sehr darauf freue MS-Hardware zu besitzen und mich auf das System darauf freue. Wenn das mit der deutschen Lokalisierung auch gut und natürlich funktioniert, dann hat Microsoft einen Wahnsinnsjob gemacht. Vor sowas wie „Xbox, schnapp Skype ein.“ habe ich gefühlte Lachkraft-Angst. Wobei ich bislang „Xbox, go home.“ auch fragwürdig finde. :D

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here