Ein kleines Video am Ende des Tages haben wir noch für euch. Mit Kinect für die Xbox One wird es ja auch möglich sein, div. Gutschein-Codes einlesen zu lassen. Somit entfällt das Eingeben des Codes via Controller auf der Konsole oder via Webbrowser auf Xbox.com. Wie schnell Kinect diesen Code, hier in Form eines QR-Codes, einlesen kann, zeigt uns Major Nelson in einem kleinen Video, welches er via Vine veröffentlicht hat.

Sicherlich nicht das Killer-Feature – da hat Bitwalker bereits einen Artikel zur Kinect verfasst, was man vielleicht in Zukunft erwarten kann – doch sicher ist das ein Feature, was zumindest ich sicher nutzen werde, wenn einem Spiel etc. so ein Code beliegt.

3 KOMMENTARE

  1. Habt ihr schon mal drüber nachgedacht, dass man mit all den Features jetzt sogar den obligatorischen Gamerabend-Fastfood-Lieferservice per Snap-In Skypecall während des Zockens anrufen könnte, wenn er a) einen Skype-Kontakt anbietet oder b) man Skype-Guthaben für normale Rufnummern besitzt, ohne mit dem Zocken pausieren zu müssen? Jetzt fehlt nur noch die Lösung, dass die Pizza direkt bis ins Wohnzimmer gebracht wird. :p

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here