Xbox One Dashboard

Microsoft hat damit begonnen, das Xbox One Juli Update alle User auszurollen. Was euch dabei erwartet, erfahrt Ihr jetzt.

Xbox Insider konnten bereits im Vorfeld einige coole neue Feature testen, die ab heute nun im Xbox One Juli Update, an alle User ausgerollt werden. So erwartet euch:

  • FastStart für ausgewählte Titel
    FastStart wurde auf der E3 2018 angekündigt und ist eine neue Innovation des Xbox Platform Teams, die es euch ermöglicht, doppelt so schnell in eure Spiele einzusteigen und nach dem Download nur einen Bruchteil davon zu spielen. FastStart erkennt, welche Dateien zum Abspielen benötigt werden und priorisiert den Download dieser Dateien, so dass Ihr schnell in ein originalgetreues Gameplay wechseln könnt, während der Rest des Titels im Hintergrund heruntergeladen wird.
  • Gruppieren von Spiele und Apps
    Mit dem Xbox One Juli Update stellt euch Microsoft eine leistungsstarke neue Erweiterung für Pins vor, die man “Gruppen” nennt. Mit Gruppen können Ihr mehrere Sammlungen von Inhalten erstellen, die sich aus beliebigen Inhalten aus “Meine Spiele & Apps” zusammensetzen. Ihr könnt jeder Gruppe auch eigene Namen zuweisen, sie organisieren und ordnen und einzelne Gruppen zu Home hinzufügen. Gruppen werden in den Bereichen “Meine Spiele & Apps”, Startseite und Guide angezeigt, so dass Ihr jederzeit auf eure Gruppen zugreifen könnt. Das Beste daran ist, dass die Gruppen an euer Xbox Live-Konto gebunden sind, sodass sie automatisch über mehrere Xbox One-Konsolen synchronisiert werden.
  • Mehr Suchoptionen
    Die Suche nach Inhalten ist jetzt noch einfacher! Durch Drücken der Y-Taste an einer beliebigen Stelle im Dashboard wird der Suchdialog geöffnet, mit dem Ihr eure Inhalte einfach aufrufen, Einstellungen durchsuchen oder Produkte im Store finden könnt. Ihr seht nicht genug Ergebnisse in eurer Suche? Drückt einfach die Eingabetaste oder klickt auf die Schaltfläche “Weitere Ergebnisse”, um eine ganze Seite für eure Suchergebnisse anzuzeigen zu lassen
  • Vollbild-Broadcasting auf Mixer
    Mixer-Streamer können nun mit ihrer Webcam im Vollbildmodus senden. Ihr könnt dabei jederzeit auf Vollbild-Webcam-Übertragung umschalten. In diesem Modus ist der Ton stummgeschaltet, so dass Ihr mit euren Publikum sprechen könnt, während Ihr von Spiel zu Spiel wechselt oder vorbereitet, bevor Ihr mit dem Spielen beginnen. Ihr könnt somit sogar IRL-Sendungen durchführen! Für das beste Erlebnis empfiehlt Microsoft die Verwendung einer dieser Kameras:Microsoft LifeCam Studio
    Logitech HD Pro Webcam C922
    Logitech Webcam C930e
    Microsoft LifeCam HD-3000
  • Verbesserung der Übertragungsqualität und Stabilität der Konsole
    Microsoft hat eine Reihe von Änderungen und Korrekturen vorgenommen, um die Videoqualität insgesamt zu verbessern. Ihr werdet nun eine verbesserte Leistung bei der Übertragung von bandbreitenstarken Multiplayer-Partien erleben. Alle diese Updates sind verfügbar, weil die Xbox Insider diese Funktionen mitgestaltet habe

Wenn Ihr auch helfen, die Zukunft von Xbox zu gestalten und Zugang zu frühen Funktionen zu erhalten, möchtet, dann ladet euch die Xbox Insider App auf eure Xbox One oder Windows 10 PC herunter.

Xbox Insider

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here