Xbox All Access

Kurz vor der gamescom kamen die ersten Gerüchte rund um Xbox All Access auf, nun macht es Microsoft offiziell und startet das neue Verkaufsmodell in den USA.

Wer noch keine Xbox One S oder Xbox One X daheim zu stehen hat, bekommt in den USA nun die Möglichkeit, sich in Sachen Xbox, mit dem neuen Verkaufsmodell Xbox All Access einzudecken.

Für eine zeitlich begrenzte Zeit gibt es bei ausgewählten Händler in den USA, das Xbox All Access Angebot, bestehend aus einer neuen Xbox One S oder Xbox One X, Xbox Live Gold und dem Xbox Game Pass. Wenn Ihr euch für das Paket mit einer Xbox One S entscheidet, würden aktuell 21,99 US-Dollar und bei einer Xbox One X, 34,99 US-Dollar pro Monat und das über 2 Jahre anfallen. Ihr bekommt dadurch Zugang zu mehr als 100 tollen Spielen durch den Xbox Game Pass und Online-Multiplayer mit Xbox Live Gold.

Wir sind gespannt, wie Gamer das Angebot in den USA annehmen werden. Sollte es ein Erfolg werden, so denken wir, würd Microsoft dieses Angebot auch in Europa und somit ggf. auch in Deutschland anbieten. Wir sind gespannt, Ihr auch?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here