Wreckfest

Wie THQNordic und Bugbear Entertainment nun leider mitteilen müssen, erscheint Wreckfest für Xbox One und PS4 erst 2019!

Alle Fans von FlatOut oder Destruction Derby mit einer Xbox One und PS4, haben die Ankündigung des Spiels für die aktuellen Konsolen sicher mit Wohlwollen aufgenommen. Nun muss uns THQ Nordic leider die Laune etwas verderben, dann Wreckfest erscheint nicht mehr dieses Jahr für die Konsolen und wurde auf 2019 verschoben.

So wandte sich nun Roger Joswig, Senior Producer bei THQ Nordic mit einem offenen Brief an alle Videospieler, die auf Wreckfest gewartet haben. Nach dem das Spiel vor einiger Zeit für den PC erschienen ist, hat man nun leider bemerkt, dass man aktuell die Qualität der Konsolenversion nicht in Einklang zur PC-Version bringen kann. Er entschuldigt sich für die Verschiebung und stellt als Entschädigung weitere Fahrzeuge, darunter ein spezielles verrücktes Fahrzeug in den Raum.

Hoffen wir, dass die Zeit genutzt wird und Wreckfest dann fein poliert für Xbox One und PS4 erscheinen wird.

Update: Sorry für die Verwirrung aber das Spiel wurde “natürlich” nicht um 1 Jahr, auf November 2019 verschoben. Die Verschiebung bezog sich lediglich auf den eigentlich geplanten Release, 20. November 2018, welcher “lediglich” auf 2019 verschoben wurde.

Wreckfest

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here