Mit Watch Dogs 2 und weiteren Spielehits, wird Ubisoft auch dieses Jahr auf der E3 vertreten sein.

Los geht es dabei am Montag, den 13. Juni um 13 Uhr (Ortszeit) mit der Ubisoft-E3-2016-Pressekonferenz. Ab dem 14. Juni besteht dann für alle E3 Besucher, die Möglichkeit, Ubisofts Spiele zu erleben.

“Die E3 ist immer ein ganz besonderes Event. Alle Mitarbeiter der Unterhaltungsbranche geben ihr Bestes, um Spieler zu begeistern und zu fesseln. Für die Teams von Ubisoft ist das immer mit großem Stolz und Spannung verbunden, denn sie erhalten nun endlich Feedback für die ganze Leidenschaft, die sie in die Spiele stecken. Unsere Branche hat sich im Laufe der letzten 30 Jahre sehr stark weiterentwickelt. Was sich jedoch nicht verändert hat, ist meine Liebe und mein Respekt für die grenzenlose Hingabe und das Talent der Entwickler und der Spieler gleichermaßen.”
“Neue, leistungsstarke Plattformen ermöglichen mehr Kreativität, Ausdruck und Fantasie und verleihen der Branche weiterhin starken Aufschwung. Mehr denn je zeigen Video spiele, wie sie die Zukunft der Unterhaltung prägen werden. Ich freue mich sehr auf die E3 und darauf, was die Zukunft bringt.“
Yves Guillemot, Mitbegründer und CEO von Ubisoft
Mit Im Gepäck wird dabei auch Watch Dogs 2 sein, welches auf der E3 2016 in Los Angeles, zum ersten mal der Öffentlichkeit vorgestellt wird.
Moderiert wird die Ubisoft-E3-2016-Pressekonferenzzum fünften Mal von Schauspielerin und Comedian Aisha Tyler. Die Konferenz wird live ausgestrahlt und auf dem YouTube- und Twitch-Kanal von Ubisoft sowie auf Ubisoft.com verfügbar sein, wo auch sämtliche Trailer, Spielszenen und Demos zu anstehenden Spielen zu finden sein werden.
E3-Teilnehmer können am Ubisoft-Messestand folgendes Line-Up entdecken:
  • For Honor: In For Honor, entwickelt von Ubisoft Montreal, tauchen die Spieler während des Krieges dreier großer Fraktionen in das Chaos tobender Schlachtfelder ein. Diese drei Fraktionen sind die mutigen Ritter, die brutalen Wikinger und die mysteriösen Samurai. In jedem Kampf können sich Spieler entscheiden, welchen der einzigartigen Helden sie verkörpern möchten. Sie nutzen individuel le Fähigkeiten und Waffen, um für das Land, die Menschen und ihre Ehre zu kämpfen und die Soldaten, Bogenschützen und gegnerischen Helden, die ihnen im Weg stehen, zu dezimieren.
  • Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands: In Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands werden die Spieler in das wunderschöne und ebenso gefährliche Bolivien der nahen Zukunft versetzt. Die führen dort eine vierköpfige US-Elite-Spezialeinheit, die Ghosts, in den Kampf gegen das Santa Blanca-Drogenkartell, das eine immer größer werdende Bedrohung darstellt.
  • South Park Die Rektakuläre Zerreißprobe: Als neuestes Mitglied erforscht der Spieler mit Coon und seinen Freunden die vom Verbrechen heimgesuchte Schattenseite von South Park. Als der Neue setzt man seine Superkräfte ein, um das Verbrechen zu bekämpfen und im Spiel Teil der beliebtesten Superhelden-Franchise aller Zeiten zu werden.
  • Eagle Flight: Eagle Flight wurde gezielt für Virtual Reality entwickelt und bietet Spielern die Möglichkeit, in den Himmel von Paris aufzusteigen und die grenzenlose Freiheit aus der Sicht eines Adlers zu erleben. Die Spieler treten in tempogeladenen Mehrspielerkämpfen mit bis zu sechs Mitspielern an oder bauen ihre Flugfertigkeiten im Einzelspieler-Modus weiter aus, um ihre Adler elegant an den Wahrzeichen der Stadt v orbei zu navigieren.

Watch Dogs - [Xbox One]
126 Bewertungen
Watch Dogs - [Xbox One]
  • Bewegen Sie sich dynamisch durch die Stadt, nutzen Sie Abkürzungen durch Gebäude, klettern Sie auf Dächer und über Hindernisse
  • Beeindruckende Grafik und Physik dank neuer Engine
  • Nahtlose Verbindung von Einzel- und Mehrspielermodus

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here