Der Französische Publisher und Entwickler „Ubisoft“ veröffentlichte heute seine Verkaufszahlen zu seinen Game Titeln. Ganz klar vorn steht die „Assassin’s Greed“ Reihe, dicht gefolgt von „Just Dance“.  Auch die Tom Clancy Spiele stehen hoch im Kurs bei den Gamern.  

  • Assassin’s Creed: 73 Millionen
  • Just Dance: 48 Millionen
  • Tom Clancy’s Splinter Cell: 30 Millionen
  • Tom Clancy’s Rainbow Six: 26 Millionen
  • Tom Clancy’s Ghost Recon: 25 Millionen
  • Petz: 24 Millionen
  • Rayman: 25 Millionen
  • Imagine: 21 Millionen
  • Prince of Persia: 20 Millionen
  • Driver: 19 Millionen
  • Far Cry: 18 Millionen
  • Rayman Raving Rabbids: 14 Millionen
  • The Settlers: 10 Millionen
  • The Experience: 9 Millionen
  • Anno: 5 Millionen
  • Your Shape: 3 Millionen

assassins-creed-4-wallpaper

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here