Mit dem kommenden Update für Xbox One, welches pünktlich zum Start von Titanfall veröffentlich wird, wird ja nun auch endlich der Twitch-Streaming Service nachgereicht, wir berichteten bereits [Link].

Larry Hryb oder besser bekannt als Major Nelson, Microsofts Director of Programming für Xbox Live, hat das Ganze in vorletzte Nacht schon einmal getestet. Wie man auf dem Screenshot gut sehen kann, kann man sich die Zuschauer-Zahl anzeigen lassen. Desweiteren wird es möglich sein, die Übertragungsgeschwindigkeit selber zu regeln. Am Anfang macht das die Konsole für euch und sucht die passende Geschwindigkeit für die Übertragung aus.

Um eine Übertragung zu starten müsst ihr Twitch nicht es extra starten, sondern Ihr startet die Übertragung einfach via Sprachbefehl. Ob ihr das via Kinect oder eurem Headset macht, ist euch überlassen. Auch muss die App nicht rechts am Bildschirm angedockt sein, sondern Twitch läuft im Hintergrund, während Ihr euer Spiel spielt.

Solltet Ihr die Übertragung kurz unterbrechen müssen, dann wird automatisch ein Pause Bild eingeblendet.


Watch live video from MajorNelson on TwitchTV

When you are broadcasting on Twitch, you'll see this notification at the bottom of the screen

What the snapped Twitch app looks like

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here