Letzte Woche ging sie zu Ende, die Beta zu Titanfall [Link]. Man konnte sich für Keys zur Beta bewerben aber anscheinend lief die Beta so gut, dass Respawn Entertainment diese dann für alle Xbox One und PC Spieler öffnete.

Wie jetzt Community Managerin Abbie Heppe gegenüber Polygon berichtet, haben ca. 2 Millionen Spieler die Titanfall Beta gespielt.

Da Titanfall ein reiner Multiplayer-Online-Shooter ist, war wichtig zu sehen, wie die Microsofts Cloud unter Last funktioniert bzw. reagiert. So habe man u.a. 10 Dinge durch den Beta Test erfahren und auch bereits fixen können. Somit werden die Dinge in der finalen Version nicht mehr vorkommen, so Jon Shiring, Engineer von Respawn Entertainment.

“Forza Motorsport habe die Cloud zwar genutzt aber nur einen Bruchteil davon, wie wir es bei Titanfall tun werden. Wir sind auf die Cloud angewiesen. Sollte die Cloud nicht funktionieren, dann kann keiner Titanfall spielen”.

Letztendlich sei man aber sehr zufrieden mit dem Beta Test gewesen und sehr optimistisch auf den März.

Titanfall wird am 13. März 2014 für Xbox One und PC erscheinen. Die Xbox 360-Version folgt dann am 28. März 2014.

https://www.youtube.com/watch?v=8PQG6UtAeQ0

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here