STALKER 2

Etwas überraschend wurde mit nun STALKER 2, ein Nachfolger für das 2007 erschienene Stalker: Shadow of Chernobyl, für 2021 angekündigt.

GSC Game World, der ursprüngliche Entwickler des STALKER Spiele-Franchise hat kurzerhand eine Fortsetzung angekündigt. Das Spiel mit dem Namen STALKER 2 soll laut Website irgendwann im Jahr 2021 erscheinen.

Das ursprüngliche STALKER: Shadow of Chernobyl spielt in der Gegend um das Atomkraftwerk aus der Sowjetzeit, das 1986 eine kritische Kernschmelze erlebte, die Teile der Ukraine im radioaktiven Niederschlag überlagerte. Der 2007 veröffentlichte, von der Kritik gefeierte Ego-Shooter gilt als Vorläufer des modernen Open-World-Sandbox-Genres. Shadow of Chernobyl brachte einige Folgetitel hervor, nämlich STALKER: Clear Sky 2008 und STALKER: Call of Pripyat 2010.

Ein Tweet von Sergy Galyonkin zur Folge, wird das Spiel wohl die Unreal Engine 4 nutzen. Damit sollte man ein sehr guten Ego-Shooter entwickeln können. Wir sind gespannt.

Hoffen wir, dass STALKER 2 auch für Xbox One und PS4 erscheinen wird, dann bisher erschienen alle Stalker Spiele ausschließlich für den PC.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here