Crytek belebt in Ryse: Son of Rome nicht nur das alte Rom wieder, sondern auch die Legende um den Helden Damokles, dessen Geschichte Marius Titus auf seinem Pfad der Vergeltung begleitet.

Zusammen mit Crytek veröffentlicht Microsoft Studios neue Story-Trailer, mit Details zur Geschichte von Ryse: Son of Rome. Das actiongeladene Spiel gehört zu den Launch-Titeln von Xbox One am 22. November. In Ryse: Son of Rome erleben Spieler die Geschichte von Marius Titus, einem römischen Soldaten, der sich auf einen Rachezug gegen die Barbaren begibt, die seine Familie ermordet haben. Dabei führt ihn sein Weg von den fernen Küsten Britanniens mitten in das Herz von Rom hinein.

Der Cinematic-Trailer erzählt die Geschichte von Damokles, einem römischen Zenturio der von korrupten Generälen betrogen und zum Sterben auf dem Schlachtfeld zurückgelassen wurde, nur um aus der Unterwelt wiederzukehren, um Rache zu nehmen.

In Ryse: Son of Rome erfährt Marius von dieser Geschichte als ihm sein Vater einen Dolch mit den Insignien des Zenturio Damokles schenkt. Kurz darauf werden sein Vater und der Rest von Marius Familie in der eigenen Villa von einer Gruppe Barbaren überfallen und erschlagen. Marius macht sich auf den Weg um seine Familie zu rächen, den Damokles-Dolch immer an seiner Seite. Die Legende von Damokles wird Marius auf seinem Weg zur Rache begleiten.

 

 

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here