PlayerUnknown's Battlegrounds

Wie einige User auf Reddit berichten, hat Bluehole bereits damit angefangen, die 30.000 Battle Points als Belohnung für 4 Millionen PlayerUnknown’s Battlegrounds Spieler auf Xbox One gut zuschreiben.

Vor kurzem konnten Bluehole, die PUBG Corp. und Microsoft verkünden, dass seit dem Release im Dezember 2017, bereits 4 Millionen Spieler sich PlayerUnknown’s Battlegrounds auf Xbox One gefunden haben.

Also Dankeschön hatte man ankündigt, dass jeder Spieler, der sich bis zum 31. Januar 2018 einen Charakter im Spiel erstellt hat, 30.000 Battle Points auf sein Konto gut geschrieben wird.

Auf Reddit finden sich nun schon ein paar User, die davon berichten, dass Ihnen bereits die 30.000 Battle Points im Spiel angezeigt werden. Eigentlich wollte man erst ab dem 1. Februar anfangen, die Punkte gut zuschreiben.

Überprüft doch mal, in dem Ihr PlayerUnknown’s Battlegrounds auf Xbox One startet, ob euch auch bereits die Battle Points gut geschrieben wurden, die Ihr dann für kosmetische Änderungen eures Charakters im Spiel verwenden könnt.

PlayerUnknown's Battlegrounds

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here