Pinball FX2

Pinball FX2 erlaubt Import von Flippertischen aus Xbox 360 Version des Spiels

Die schlechten Neuigkeiten zu erst. Die Zen Studios verschieben die Xbox One Version von Pinball FX2 auf den August. Eigentlich sollte das Spiel bereits nächste Woche im Xbox Games Store aufschlagen. Die guten Nachrichten – der Grund der Verschiebung. Zen Studios nahm sich dem Feedback der Community an, welche den fehlenden Import bereits gekaufter Tische in der Xbox 360 Version, in die Xbox One Version bemängelten und baut dieses Feature nun doch in Pinball FX2 für Xbox One. Dadurch kann man aber natürlich den Veröffentlichungstermin, nächste Woche nicht mehr halten, da der Einbau dieser Funktion natürlich nochmal Entwicklungszeit benötigt.

Einen genauen Termin für August wollte man aber noch nicht nennen. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here