Xbox One

Es ist euer Risiko, die Xbox One vertikal aufzustellen

Albert Penello, Produkt Manager von Xbox warnt die Xbox One Käufer, diese vertikal aufzustellen. Das berichtet Gamespot AU von der Tokio Game Show 2013. Grund sei u.a. das Slot-In Blu-Ray Laufwerk, welches nicht für den vertikalen Stand der Konsole designt worden ist. Vor wenigen Monaten hieß es noch, dass es mit der Kühlung der Xbox One zu tun haben könnte. Dies aber verneinte Penello jetzt aber.

„Wir unterstützen keinen vertikal aufgestellte Konsole [Xbox One] – wenn Ihr das aber doch tut, ist es euer eigenes Risiko“

Albert Penello

Zugleich gab Penello auch an, dass man herausgefunden habe, dass 80% der Xbox 360 Käufer, Ihre Konsole horizontal aufgestellt haben.

Die Xbox One wird es ab 22. November 2013 für 499 Euro in Deutschland zu kaufen geben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here