Der Frühling wird sportlich: Ab dem 11. April steht Kinect Sports Rivals exklusiv für Xbox One in den Läden. Dank zahlreichen neuen Funktionen und Gameplay-Elementen wird der Wettkampf dabei spannender denn je. Was angehende Champions im neuesten Teil der beliebten Sportspiel-Serie erwartet, verrät die aktuelle ViDoc unter: http://news.xbox.com/2014/03/games-kinect-sports-rivals-competition.

Bevor sich Spieler in Wettkämpfen mit Freunden und Rivalen auf der ganzen Welt messen, hier eine Übersicht der wichtigsten neuen Features von Kinect Sports Rivals: 

  • Champions: Die einzigartige Scan-Technologie von Rare erfasst 86 Punkte im Gesicht sowie die Haut- und Haarfarbe der Spieler, um ein digitales Abbild – den persönlichen Champion – zu erstellen. Im Anschluss an den Scan kann jeder Champion weiter personalisiert und individualisiert werden. Der Wettbewerb endet nämlich nie: Jeder Champion kann dank der Cloud Teil eines Wettkampfes von Freunden werden, auch wenn der Spieler gerade nicht online ist.
  • Power-Ups: Kein Champion sollte sich einem Wettkampf ohne passendes Equipment stellen. Für jede Sportart stehen daher verschiedenste Ausrüstungsgegenstände zur Verfügung, die besondere Fähigkeiten verleihen. Einige Power-Ups verbessern die eigenen Fähigkeiten, andere wiederum behindern Gegner oder schützen vor Angriffen. Die Auswahl der Ausrüstung sollte daher vor jedem Wettkampf gut überlegt werden.
  • Coins und Erfahrungspunkte: Die Teilnahme an Wettbewerben ist die einzige Möglichkeit, um Coins zu gewinnen. Je besser die Platzierung, desto mehr Coins winken bei der Siegerehrung. Mit den gewonnen Coins können Spieler im Ingame-Store neue Ausrüstungsgegenstände für ihren Champion kaufen und so noch besser werden. Zusätzlich können Spieler in allen Wettbewerben Erfahrungspunkte (XP) sammeln, die wertvollere Gegenstände und neue Herausforderungen wie Strecken und Klettertouren freischalten. Je mehr ein Champion das Publikum beeindruckt, desto mehr Erfahrungspunkte warten am Ende des Wettkampfes.
  • Level-Aufstieg und Fans: Champions können sich in jeder der sechs Sportarten verbessern und zum Star der jeweiligen Disziplin aufsteigen. Mit jedem Levelaufstieg erhalten Wettkämpfer Zugang zu neuen Outfits und Equipment, das noch stärkere Power-Ups beinhaltet. Mit jedem Sieg steigt gleichzeitig auch der Ruf und die Zahl der Fans, die einem auf dem Weg zum ultimativen Champion unterstützen.
  • Xbox Live: Xbox Live auf Xbox One bietet Zugang zur Cloud. Dadurch nehmen Champions auch an Wettkämpfen teil, wenn Spieler gerade nicht selbst an Wettkämpfen teilnehmen. Die Fähigkeiten und der Spielstil der Champions passen sich dabei dem realen Vorbild an. Selbstverständlich ermöglicht Xbox Live auch klassische Multiplayer-Wettkämpfe mit Freunden auf der ganzen Welt.

All das ist Teil einer Spielwelt, die sich dank regelmäßiger Updates mit neuen Outfits, Ausrüstungsgegenständen, Herausforderungen und team-basiereten Wettkämpfen stetig weiterentwickelt.

Kinect Sports Rivals ist ab dem 11. April exklusiv für Xbox One erhältlich und bietet sechs verschiedene Sportarten. Darunter Neuauflagen der beliebten Disziplinen Fußball, Tennis und Bowling sowie völlig neue Herausforderungen mit Wake Race, Klettern und Zielschießen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here